Angebote zu "Armut" (7 Treffer)

Armut in der Renaissance als Buch von
€ 92.00 *
ggf. zzgl. Versand

Armut in der Renaissance:Wolfenbütteler Abhandlungen zur Renaissanceforschung. 1., Aufl.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Armut in der Renaissance (Buch)
€ 92.00 *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2014Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Armut in der RenaissanceRedaktion: Bergdolt, Klaus // Toennesmann, Andreas // Schmitt, LotharVerlag: Harrassowitz Verlag // Harrassowitz, OSprache: DeutschSchlagworte: 1500 bis heuteRubr

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Lieder über Armut und Emigration, Freiheitskamp...
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

Seit einigen Jahren erlebt die irische Musik eine Renaissance auf nationalem und internationalem Terrain. Diese Sammlung irischer Folksongs für Gitarre und Gesang knüpft an den ersten Band an. Der Autor wählte wieder 13 populäre irische Trink- und Liebeslieder, Balladen und Emigrationssongs, die einerseits auf gute Klanglichkeit und andererseits auf leichte Spielbarkeit ausgelegt sind. Neben auflockernden und persönlich gehaltenen Hintergrundinformationen zu den Liedern, der irischen Musik im allgemeinen und deren Geschichte finden sich zu allen Liedern das passende Zupfmuster zur Begleitung sowie eine eigens ausgearbeitete Solo-Gitarrenfassung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Tagebuch 1
€ 26.90 *
ggf. zzgl. Versand

Henry D. Thoreaus Hauptwerk ist nicht ´Walden´ oder ´Über den zivilen Ungehorsam´, sondern sein Tagebuch, das er als 20-jähriger begann und bis wenige Tage vor seinem Tod 1861 führte. Darin notierte er Beobachtungen, die zu den bedeutendsten Naturschilderungen der Weltliteratur zählen, aber auch Gedanken und Refl exionen, die ihn als ganz eigenständigen philosophischen Kopf erkennen lassen. Durch die Lektüre wird deutlich, dass Natur und Politik wie Zurückgezogenheit und der Wunsch nach gesellschaftlicher Veränderung eine Einheit bilden. Stille, Unabhängigkeit, Antimaterialismus, Armut, Antiprüderie, Askese, Selbstdisziplin und mystische Suche sind neben überwältigend präzisen und gleichzeitig poetischen Beschreibungen des Lebens, der Natur, der großen und kleinen Lebewesen die bestimmenden Themen dieses Werks. Während dieses große Tagebuchwerk in Amerika Generationen von Künstlern und Schriftstellern beeinflusste und heute eine überwältigende Renaissance erlebt, ist es in Deutschland nahezu unbekannt. Unsere Ausgabe lädt ein, dieses Meisterwerk zu entdecken und Thoreau unzensiert zu erleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die Humusrevolution (eBook, PDF)
€ 15.99 *
ggf. zzgl. Versand

Dort der rasante Humusschwund, hier die rapide Zunahme von Kohlendioxid. Was nach zwei separaten Problemen aussieht, ist eng mit-einander verbunden: Wir haben zu wenig Kohlenstoff im Boden und zu viel in der Atmosphäre. Die Devise lautet also: »Back to the roots!« Ein globaler Humusaufbau von nur einem Prozent würde genügen, um den CO2-Gehalt der Atmosphäre auf ein ungefährliches Maß zu senken. Was einfach klingt, ist es auch, denn die Methoden sind zum Teil schon seit Jahrhunderten bekannt. Unter Labels wie Permakultur oder Carbon Farming erleben sie gerade ihre Renaissance: Gärtnern mit Terra Preta, Ackern ohne Pflug, das Lenken mikrobieller Prozesse oder die Vitalisierung von Kulturen - all diese Methoden reichern den Boden mit Humus an und ermöglichen damit gesunde Lebensmittel. Global gesehen ist die »Humusrevolution« deshalb der wichtigste Hoffnungsträger für weltweite Ernährungssouveränität - sowie für den Kampf gegen Klimaextreme, Armut und Migration. Und das Gute daran: Jeder kann mithelfen und sofort anfangen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die Humusrevolution
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Dort der rasante Humusschwund, hier die rapide Zunahme von Kohlendioxid. Was nach zwei separaten Problemen aussieht, ist eng mit-einander verbunden: Wir haben zu wenig Kohlenstoff im Boden und zu viel in der Atmosphäre. Die Devise lautet also: ´´Back to the roots!´´ Ein globaler Humusaufbau von nur einem Prozent würde genügen, um den CO2-Gehalt der Atmosphäre auf ein ungefährliches Maß zu senken. Was einfach klingt, ist es auch, denn die Methoden sind zum Teil schon seit Jahrhunderten bekannt. Unter Labels wie Permakultur oder Carbon Farming erleben sie gerade ihre Renaissance: Gärtnern mit Terra Preta, Ackern ohne Pflug, das Lenken mikrobieller Prozesse oder die Vitalisierung von Kulturen - all diese Methoden reichern den Boden mit Humus an und ermöglichen damit gesunde Lebensmittel. Global gesehen ist die ´´Humusrevolution´´ deshalb der wichtigste Hoffnungsträger für weltweite Ernährungssouveränität - sowie für den Kampf gegen Klimaextreme, Armut und Migration. Und das Gute daran:Jeder kann mithelfen und sofort anfangen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
The Journal 1837-1861
€ 15.99 *
ggf. zzgl. Versand

Henry David Thoreau´s ´´Journal´´ was his life´s work: the daily practice of writing that accompanied his daily walks, the workshop where he developed his books and essays, and a project in its own right--one of the most intensive explorations ever made of the everyday environment, the revolving seasons, and the changing self. It is a treasure trove of some of the finest prose in English and, for those acquainted with it, its prismatic pages exercise a hypnotic fascination. Yet at roughly seven thousand pages, or two million words, it remains Thoreau´s least-known work. This reader´s edition, the largest one-volume edition of Thoreau´s ´´Journal´´ ever published, is the first to capture the scope, rhythms, and variety of the work as a whole. Ranging freely over the world at large, the Journal is no less devoted to the life within. As Thoreau says, ´´It is in vain to write on the seasons unless you have the seasons in you.´´ Henry D. Thoreaus Hauptwerk ist nicht ´Walden´ oder ´Über den zivilen Ungehorsam´, sondern sein Tagebuch, das er als 20-jähriger begann und bis wenige Tage vor seinem Tod 1861 führte. Darin notierte er Beobachtungen, die zu den bedeutendsten Naturschilderungen der Weltliteratur zählen, aber auch Gedanken und Refl exionen, die ihn als ganz eigenständigen philosophischen Kopf erkennen lassen. Durch die Lektüre wird deutlich, dass Natur und Politik wie Zurückgezogenheit und der Wunsch nach gesellschaftlicher Veränderung eine Einheit bilden. Stille, Unabhängigkeit, Antimaterialismus, Armut, Antiprüderie, Askese, Selbstdisziplin und mystische Suche sind neben überwältigend präzisen und gleichzeitig poetischen Beschreibungen des Lebens, der Natur, der großen und kleinen Lebewesen die bestimmenden Themen dieses Werks. Während dieses große Tagebuchwerk in Amerika Generationen von Künstlern und Schriftstellern beeinflusste und heute eine überwältigende Renaissance erlebt, ist es in Deutschland nahezu unbekannt. Unsere Ausgabe lädt ein, dieses Meisterwerk zu entdecken und Thoreau unzensiert zu erleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 4, 2018
Zum Angebot