Angebote zu "Fürst" (170 Treffer)

Der Fürst
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der berühmteste politische Traktat der Renaissance analysiert mit schonungslosem Rationalismus die Voraussetzungen für Erwerb und Erhalt herrscherlicher Macht. Seit Ende des 16.Jahrhunderts berief sich nahezu jede politische Seite auf das eine oder andere Lehrstück des ´´Fürsten´´.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 25.04.2017
Zum Angebot
Der Fürst
23,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Niccolò Machiavelli: Der Fürst Entstanden 1513 unter dem Titel ´´De Principatibus´´. Erstdruck unter dem Titel ´´Il Principe´´, Rom 1532; erste deutsche Übersetzung unter dem Titel ´´Lebens- und Regierungs-Maximen eines Fürsten´´, Köln 1714. Der Text folgt der Übersetzung durch Johann Gottlob Regis von 1842. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016, 2. Auflage. Textgrundlage ist die Ausgabe: Nicolò Machiavelli: Der Fürst. Übersetzt von Gottlob Regis, Stuttgart und Tübingen: Cotta, 1842. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Charles Le Brun, Einzug Ludwigs XIV (Ausschnitt), 1670. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.04.2017
Zum Angebot
Der Fürst
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Trotz aller Verfemungen Machiavellis ist sein Hauptwerk Il Principe als politische Bibel der Staatskunst in die Weltliteratur eingegangen. Es hat bis heute nichts von seiner Aktualität eingebüßt. Die Übersetzung von Rudolf Zorn vermittelt ein lebendiges Bild vom Geist Machiavellis, der jeden Utopismus in der Politik verwirft, und sucht das Wesen seiner Sprache so wortgetreu wie möglich wiederzugeben. Das aktuelle Geleitwort des bekannten Politikwissenschaftlers Herfried Münkler, Einleitung, Zeittafel, Anmerkungen und Register sorgen für den notwendigen Hintergrund. Ein bibliophiler Klassiker mit dem gewissen Etwas.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.03.2017
Zum Angebot
Der Fürst
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der aus Florenz stammende Niccolò Machiavelli verfasste sein Buch ´´Il Principe´´ um 1513, veröffentlicht wurde es erst 1532 nach dem Tod des Autors. Darin untersucht Machiavelli die effektivsten Methoden und Strategien des fürstlichen Machterwerbs und Machterhalts unter Hintanstellung von gängigen Moralvorstellungen, was bereits bei Erscheinen des Buchs zu heftiger Kritik führte.Tatsächlich beabsichtigte der Autor mit seinem Buch jedoch keine Handlungsanweisung für die zynische Ausübung von Herrschaft, sondern zielte vielmehr auf eine empirisch untermauerte Analyse fürstlicher Politik - ein frühaufklärerischer Ansatz, der Machiavelli als ersten Vertreter der modernen politischen Philosophie ausweist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 07.03.2017
Zum Angebot
Der Fürst
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Niccolò Machiavelli: Der Fürst Entstanden 1513 unter dem Titel ´´De Principatibus´´. Erstdruck unter dem Titel ´´Il Principe´´, Rom 1532; erste deutsche Übersetzung unter dem Titel ´´Lebens- und Regierungs-Maximen eines Fürsten´´, Köln 1714. Der Text folgt der Übersetzung durch Johann Gottlob Regis von 1842. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Textgrundlage ist die Ausgabe: Nicolò Machiavelli: Der Fürst. Übersetzt von Gottlob Regis, Stuttgart und Tübingen: Cotta, 1842. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Charles Le Brun, Einzug Ludwigs XIV (Ausschnitt), 1670. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 16.04.2017
Zum Angebot
Der Fürst / Il Principe
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 22.03.2017
Zum Angebot
Fürsten der Renaissance (Neuauflage)
35,10 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Wir schreiben das Jahr 1470. Die Renaissance steht in voller Blüte. Italien wird beherrscht von mächtigen Städten, die weder Intrigen noch Kriege scheuen. Sie werben Kriegsfürsten und ihre Truppen an.Als Oberhaupt deiner Familie bietest du z.B. Vendig deine Dienste an. Du versprichst einen Sieg. Aber manchmal hast du eigene Pläne und verlierst mit Absicht. Deinen Lohn erhältst du in jeden Fall. Mit ihm lockst du berühmte Künstler wie da Vinci an deinen Familiensitz, dich zu preisen.Zu jeder Stadt gehören 6 mächtige Personen. Du versuchst sie mit Gold oder Einfluss für dich zu gewinnen: Roderigo Borgia hilft dir Papst zu werden. Lorenzo Medici legt sein Veto ein.Durch Kauf neuer Truppen stärkst du deine Armee. Mit schwerer Artillerie greifst du an oder du verschanzt dich und planst einen Gegenangriff.Verräterkarten geben deinem Spiel eine machiavellische Note: Besteche Truppen, stehle Einfluss oder zettel Krieg an.Nach 3 Dekaden wird abgerechnet: Wie hoch ist das Ansehen deines Hofes? Wie oft hast du gesiegt? Wieviel Gold hast du gehortet?Fürsten der Renaissance ist für erfahrene Spieler ab 13 Jahren geeignet. 3 bis 6 Spieler vergnügen sich etwa 2 Stunden.

Anbieter: Milan Spiele
Stand: 25.11.2016
Zum Angebot
Fürsten der Renaissance Neuauflage
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

orginalverpackt

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot
Fürsten der Renaissance
49,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

3-6 Spielerab 13 Jahrenca. 120-150 MinutenWir schreiben das Jahr 1470. Italien steht in voller Bluete. Das Land wird beherrscht von maechtigen Staedten, die weder Intrigen noch Kriege scheuen. Kaeufliche Kriegsfuersten und ihre Truppen entscheiden das Schlacht

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot
Fürsten der Renaissance Neuauflage
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

orginalverpackt

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 10.04.2017
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe