Angebote zu "Jakobs" (13 Treffer)

Die Fugger
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie keine andere Familie verkörpern die Fugger wirtschaftlichen Erfolg und soziale Aufstiegschancen des süddeutschen Bürgertums an der Wende vom Mittelalter zur Neuzeit. Unter der Leitung Jakob und Anton Fuggers baute die Familienfirma binnen weniger Jahrzehnte das größte europäische Handels- und Bergbauunternehmen seiner Zeit auf. Als Geldgeber des Kaisers und als Bankiers der römischen Kurie spielten die Fugger eine wichtige Rolle bei der Finanzierung der europäischen Politik. Ihr Erfolg ermöglichte ihnen den Kauf großer Landgüter in Schwaben und den Aufstieg in den Reichsadel. Als überzeugte Anhänger der alten Kirche exponierten sie sich in den konfessionellen Auseinandersetzungen der Reformationszeit. Als Stifter, Sammler und Mäzene prägten sie die Kultur der süddeutschen Renaissance.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Jeremias Drexel SJ: Iulianus Apostata Tragoedia
149,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeremias Drexels SJ ´Iulianus Apostata Tragoedia´ (1608) erzählt vom Aufstieg und Fall des römischen Kaisers Julian, der für seinen Abfall vom Christentum bereits zeitgenössisch als ´Apostata´ (´Abtrünniger´) geschmäht wurde. Während des Renaissance-Humanismus gelangte man jedoch zu einem differenzierteren, teils positiveren Urteil, das v.a. von Julians herausragender Bildung geprägt war. Drexels ´Iulianus´ setzt sich entsprechend mit der Frage auseinander, wie weit gelehrter Forscherdrang aus christlicher Sicht gehen darf und welche Folgen sich aus einer Grenzüberschreitung ergeben können. Während Julian zu Beginn über seine vom lipsianischen Neustoizismus geprägten intellektuellen Ambitionen noch den Christengott stellt, lehnt er - von eitler Ruhmsucht angestachelt - dies später ab. Er leugnet Gott, verfolgt dessen Anhänger und fällt am Ende der ewigen Verdammnis anheim. Somit wird im ´Iulianus´ ferner nicht nur die Vereinbarkeit von Christentum und Neustoizismus diskutiert, sondern auch die generelle Absage an letzteren, wie sie sich in Jakob Bidermanns ´Cenodoxus´ findet, ausdifferenziert. Dieses Buch liefert erstmalig eine Edition des Dramentextes mit Übersetzung sowie einen Kommentar und eine einleitende Analyse des Stücks.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Zwischenwelten in der Philosophiegeschichte
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Einleitung / Zu Bias / Zu Thales / Zu Anaximander / Zu Pythagoras / Zu Protagoras / Zu Platons Reisen nach Syrakus und den nicht nur geistigen Ideen / Zu Tertullian und Origenes / Zu Augustin CHRISTLICHE PHILOSOPHIE DES MITTELALTERS 1.Lehrbetrieb und Buchform / 2. Scotus Eriugena / 3.Roscellin / 4. Anselm von Canterbury / 5. Abälard / 6. Albertus Magnus und Thomas von / 7. Roger Baco / 8. Duns Scotus und Wilhelm von Occam / 9. Mystik und Laienbewegung / 10. Nikolaus von Cusa PHILOSOPHIE DER RENAISSANCE 1.Einleitung (Zeitwende / Frühkapitalistische Blüte: Homo Faber, Drang, Bewußtsein ungemessener Weite / Philosophie der Renaissance: Stiefmütterlich behandelter Anfang der bürgerlichen Philosophie) / 2. Die Anfänge (Marsiglio Ficino / Giovanni Pico della Mirandola / Telesio / Patrizzi / Pomponazzi) / 3. Giordano Bruno (Verhältnis zur Erkenntnis / Minimum/Maximum / Natura naturans, pantheistischer Materialismus / Grenzen des Brunoschen Pantheismus / Heroische Begeisterung) / 4. Tommaso Campanella (Anfang des Erkennens: Selbstgewißheit / Können, Wissen, Wollen, Endlichkeit, Nichts / Necessitas, Fatum, Harmonia / Buch der Natur / Utopie der sozialen Ordnung: der Sonnenstaat) / 5. Theophrast Paracelsus (Entsprechung des Innen und des Außen / Krankheit, Selbstheilung der Welt / Objektiv-reale Phantasie: Imaginatio / Dynamischer Chemismus / Verschlingung Mikrokosmos/Makrokosmos) / 6. Jakob Böhme (Buch der Inwendigkeit / Das Böse in Gott als Ursprung der Gegensätze in der Welt, treibende Urkraft Hunger / Qualitativer Blick in die Natur: Die Quellgeister, die Quintessenz der Welt: Der Mensch /Objektive Dialektik) / 7. Francis Bacon (Zweck der Erkenntnis: Beherrschung der Natur / Sinnlichkeit und Verstand / Die Idolenlehre / Der Baconsche Empirismus / Zwar keine Teleologie bei Bacon, aber zielstrebige Formen / Die technische Utopie: Nova Atlantis) / 8. Zur Entstehung der mathematischen Naturwissenschaften (Galilei, Kepler, Newton) / 9. Thomas Hobbes und die Staatsvertragslehre (Denken als Erzeugen / Bewegungslehre und genetische Definition / Die Wirkungen auf Mandeville und Adam Smith: Verlust und Fortschritt) / 10. Giambattista Vico / Maimons Differentiale des Bewußtseins / Schelling: Über dem Produkt das Produzierende nicht vergessen / Zu Hegels Gestaltlehre / Kalkülwesen und Prinzip Register

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot