Angebote zu "Kants" (100 Treffer)

Die Philosphie von der Renaissance bis Kant als...
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Philosphie von der Renaissance bis Kant: Richard Königswald

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Die Philosophie von der Renaissance bis Kant al...
€ 109.95 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 109.95 / in stock)

Die Philosophie von der Renaissance bis Kant:Reprint 2013 Richard Hönigswald

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Die Philosophie von der Renaissance bis Kant al...
€ 109.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die Philosophie von der Renaissance bis Kant:Geschichte der Philosophie. Reprint 2013 Richard Hönigswald

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Von der Renaissance bis Kant als eBook Download...
€ 109.95 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 109.95 / in stock)

Von der Renaissance bis Kant:Geschichte der Philosophie 6. Reprint 2013 Kurt Schilling

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Von der Renaissance bis Kant als Buch von Kurt ...
€ 109.95 *
ggf. zzgl. Versand

Von der Renaissance bis Kant:Geschichte der Philosophie Sammlung Göschen. Reprint 2013 Kurt Schilling, Johannes Hirschberger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Kant für die Hand
€ 22.00 *
ggf. zzgl. Versand

Philosophie in 3D: Kants ´´Kritik der reinen Vernunft´´ zum Basteln und Begreifen Kants ´´Kritik der reinen Vernunft´´ ist ein Meisterwerk der Philosophie, seit Erscheinen 1781 auf den Lektürelisten von Generationen von Gebildeten. Und leider auf Anhieb kaum zu verstehen. Deshalb empfiehlt es sich, zuerst eine Einführung zu lesen. Oder sich selbst eine zu basteln. Der Bausatz ´´Kant für die Hand´´ des Philosophen Hanno Depner ermöglicht einen überraschenden und einzigartigen Zugang zu einem Hauptwerk der Geistesgeschichte. 800 Seiten, altmodische Sprache, kaum erläuternde Beispiele. Die ´´Kritik der reinen Vernunft´´ steht vor jedem Liebhaber der Philosophie wie ein unbesteigbarer Berg. Und doch: Sie ist ein zentrales Werk der Geistesgeschichte, das keiner ignorieren kann, der menschliches Denken und Erkennen verstehen will: Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen? ´´Kant für die Hand´´ ist die verständlichste, weil spielerischste Einführung, die je für Kant ausgedachtwurde. Hier werden nicht nur Hintergründe, Begriffe und Argumente erklärt. Beim Zusammenbauen der beigefügten Bastelbögen zum ´´Kant-Würfel´´ lässt sich Kants Untersuchung der Vernunft Schritt für Schritt nachvollziehen. Man braucht nur Klebstoff und - wie übrigens immer für Philosophie - Zeit. In 3 Stunden Bastelzeit wird Erkenntnis zum Abenteuer und ein Buch auf ganz neue Weise zur besten aller möglichen Beschäftigungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Die Religionsphilosophie Kants
€ 30.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der Arzt, Theologe, Philosoph und Musiker Albert Schweitzer (1875-1965) war seit 1899 als Hilfsprediger und später als Privatdozent für Theologie in Straßburg tätig. 1913 gab er nach absolviertem Medizinstudium seine Arbeit in Straßburg auf, um fortan in Lambarene im französischen Kongo als Missionsarzt in dem von ihm gegründeten Tropenhospital zu arbeiten. Schweitzer finanzierte dieses Hospital nicht nur mit Hilfe seiner schriftstellerischen Arbeiten, sondern auch mit Orgelkonzerten (Bach). Er war Mitherausgeber der Bach´schen Orgelwerke und gilt als Reformator des Orgelbaus. Seine theologischen Forschungen konzentrierte Schweitzer auf die Bedeutung des Abendmahls und die Leben-Jesu-Forschung. Unter den philosophischen Arbeiten Schweitzers kommt seiner Darstellung der Religionsphilosophie Kants wegen ihre strenf philosophischen Charakters ein besonderer Platz zu. Mit einem für Schweitzer bezeichnenden Scharfsinn werden die unterschiedlichen Entwürfe und Aufsätze Kants zu einer Religionsphilosophie von der ´´Kritik der reinen Vernunft´´ bis zur ´´Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft´´ nicht nur referiert und systematisch diskutiert, sondern auch der Versuch unternommen, die Entstehungszeit einzelner Partien quellenkritisch zu ermitteln. 1265 Zeichen Albert Schweitzer (1875-1965), doctor, theologian, philosopher and musician, was active as a substitute preacher from 1899 on and later as a professor of Theology in Strassburg. After the completion of his medical studies in 1913, Schweitzer ended his work in Strassburg in order to work as missionary doctor in the tropical hospital in Lambarene (French Congo), which he himself founded. Schweitzer financed this hospital not only through royalties from his publications, but also with organ concerts of Bach´s works. He was a co-editor of Bach´s organ works and is considered a reformer of organ building. As a theologian, he concentrated his attention on the significance of Communion and research on Jesus´ life. Among Schweitzers philosophical works, his study of Kant´s religious philosophy holds a special place because of its strictly philosphical character. With marked clarity Schweitzer not only portays and criticallyreviews the different models ans essays of Kant´s religious philosophy, from his ´´Critique of Pure Reason´´ to his ´´Religion within the Boundaries of Pure Reason´´; by examining the sources he also undertakes to determine the relative chronology of individual parts. Schweitzers book remains a significant contribution to Kant criticism.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Einfach nur Kant
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor möchte wichtige Teile der 2.500 jährigen europäischen Kultur und Geistesgeschichte aufzeigen - aus der Sichtweise des alles überragenden Genies Immanuel Kants, seine Lebensgeschichte einbegreifend. Hergestellt werden Verbindungen zwischen verschiedenen Denkern und ihren Weltanschauungen in verschiedenen Zeiten. Auch heutige und eigene Ansichten über wichtige philosophische Themen möchte er dem Leser nicht vorenthalten, den besonderen Reiz und die Einmaligkeit philosophischer Studien vermitteln und deren Faszination zum Ausdruck bringen. Dabei soll die dafür unerlässliche Neugier und Bereitschaft geweckt werden, sich näher mit dieser durchaus spannenden Thematik Gott, Welt und Mensch zu beschäftigen - verstanden als Bereicherung. Das Buch soll den Appetit anregen - den Appetit auf mehr (Wissen).

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Kant´s Deduction From Apperception
€ 94.99 *
ggf. zzgl. Versand

In der Reihe werden herausragende monographische Untersuchungen und Sammelbände zu allen Aspekten der Philosophie Kants veröffentlicht, ebenso zum systematischen Verhältnis seiner Philosophie zu anderen philosophischen Ansätzen in Geschichte und Gegenwart. Veröffentlicht werden Studien, die einen innovativen Charakter haben und ausdrückliche Desiderate der Forschung erfüllen. Die Publikationen repräsentieren damit den aktuellsten Stand der Forschung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Kants ethischer Autonomiebegriff
€ 109.95 *
ggf. zzgl. Versand

Ana-Carolina Gutiérrez-Xivillé präsentiert eine neue Lesart zu Kants Grundlegung zur Metaphysik der Sitten . Während ältere Studien die kantische Ethik als bloße Ausarbeitung von bereits in den 1760er Jahren vorliegenden Begriffen lesen, zeigt diese Studie eine Neubestimmung des Freiheitsbegriffs und bietet eine gewandelte Sicht auf das Verhältnis zwischen ´´Moralvermögen´´, ´´moralischem Gefühl´´ und ´´Moralprinzip´´. Gutiérrez-Xivillé betrachtet die Texte weder isoliert noch monolithisch. Ihre aus einem analytischen und einem exegetischen Moment bestehende Methode erfasst Kants bekannte Schriften ebenso wie in jüngerer Zeit neu edierte, wenig erforschte Materialien. Dabei offenbaren sich strukturelle Brüche, die wegweisend von einer frühen Moralkonzeption in eine spätere überleiten. Die Ethik Kants erweist sich als Ergebnis eines allmählichen Heranreifens über mehrere Stationen hinweg.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot