Angebote zu "Meditationen" (60 Treffer)

Abhandlung über die Methode, die Vernunft richt...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Cogito ergo sum.´´ René Descartes´´Cogito ergo sum.´´ - Jeder kennt sie, die drei Wörter, mit denen der französische Philosoph, Mathematiker und Physiker René Descartes im beginnenden 17. Jahrhundert in die Philosophiegeschichte eingeht. Dass sie allerdings den Ausgangs- und nicht den Endpunkt philosophischer Argumentation bilden, ging im mentalen Lexikon der geflügelten Worte unter. Sie sind die Geburtsstunde des modernen Rationalismus, der das denkende Subjekt in den Fokus der Betrachtung rückt. An die Stelle sinnlicher Wirklichkeitserfahrung setzt Descartes den Zweifel. Dieser wird ihm zum methodischen Ausgangspunkt eines vernunftbasierten Erkenntnisprozesses und führt erstmals das ´´Selbst-Bewusstein´´ als genuin philosophisches Thema ein. Die beiden hier versammelten Schriften Meditationen über die Grundlagen der Philosophie und Abhandlung über die Methode, die Vernunft richtig zu gebrauchen markieren den Beginn der ´´Cartesischen Zäsur´´, mit der sich die Philosophie vom Primat der Theologie emanzipiert, und sind maßgebliche Schlüsselwerke des französischen Rationalisten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.06.2017
Zum Angebot
The Art of Meditation and the French Renaissanc...
134,00 € *
ggf. zzgl. Versand

The Art of Meditation and the French Renaissance Love Lyric examines the poetics of meditation in the French love lyric at the height of the Lyonnais Renaissance as illustrated by one of the country´s most prominent writers.

Anbieter: Bol.de
Stand: 17.06.2017
Zum Angebot
The Art of Meditation and the French Renaissanc...
134,00 € *
ggf. zzgl. Versand

The Art of Meditation and the French Renaissance Love Lyric examines the poetics of meditation in the French love lyric at the height of the Lyonnais Renaissance as illustrated by one of the country´s most prominent writers.

Anbieter: buch.de
Stand: 17.06.2017
Zum Angebot
Schamanische Meditationen
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schamanische Meditationen zur Heilung von mensch und Natur.Schamanische Meditationen ist ein umfassendes und vollständiges Programm zur Erkundung des schamanischen Weges - um einen alle Menschen verbindenden Bereich spiritueller Bewusstheit zu betreten.Die ersten Meditierenden der Geschichte waren die Schamanen. Mit kontemplativen Techniken stellten sie Verbindungen zur ener­getischen Welt her, die sich heute in nahezu jeder spirituellen Tradition wiederfinden. In Schamanische Meditationen lädt die anerkannte Lehrerin Sandra Ingerman ein, zur Quelle der Spiritualität zurückzukehren und die immer noch bestehende Kraft dieser uralten Heiltechniken zu erleben: eine Reise ins Reich des Schamanismus.· Verbindung zu den helfenden Geistführern herstellen · Begegnungen mit Krafttieren, spirituellen Heilern und Weisheitslehrern· Eine Reise ins Zwischenreich, zum Überwinden der Angst vor dem Tod und um den natürlichen Zyklus der Wiedergeburten zu begrüßen· Die schamanische Initiation in das Einssein - eine Erfahrung des wahren Selbst jenseits von Körper und Geist· Mit den »Geist-Augen« sehen - sich mit dem geistigen Helfer verbinden und die Wahrnehmung in die unsichtbare Welt ausdehnen· Die erdende Baumreise - eine essentielle Übung, um nach der Erkundung der geistigen Welten in das eigene Zentrum zurückzukehrenMit Sandra Ingerman erlebt der Schamanismus eine Renaissance: »Immer mehr Menschen haben das Bedürfnis, direkt mit dem Netz des Lebens in Verbindung zu treten.«

Anbieter: buch.de
Stand: 23.06.2017
Zum Angebot
Schamanische Meditationen
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schamanische Meditationen zur Heilung von mensch und Natur.Schamanische Meditationen ist ein umfassendes und vollständiges Programm zur Erkundung des schamanischen Weges - um einen alle Menschen verbindenden Bereich spiritueller Bewusstheit zu betreten.Die ersten Meditierenden der Geschichte waren die Schamanen. Mit kontemplativen Techniken stellten sie Verbindungen zur ener­getischen Welt her, die sich heute in nahezu jeder spirituellen Tradition wiederfinden. In Schamanische Meditationen lädt die anerkannte Lehrerin Sandra Ingerman ein, zur Quelle der Spiritualität zurückzukehren und die immer noch bestehende Kraft dieser uralten Heiltechniken zu erleben: eine Reise ins Reich des Schamanismus.· Verbindung zu den helfenden Geistführern herstellen · Begegnungen mit Krafttieren, spirituellen Heilern und Weisheitslehrern· Eine Reise ins Zwischenreich, zum Überwinden der Angst vor dem Tod und um den natürlichen Zyklus der Wiedergeburten zu begrüßen· Die schamanische Initiation in das Einssein - eine Erfahrung des wahren Selbst jenseits von Körper und Geist· Mit den »Geist-Augen« sehen - sich mit dem geistigen Helfer verbinden und die Wahrnehmung in die unsichtbare Welt ausdehnen· Die erdende Baumreise - eine essentielle Übung, um nach der Erkundung der geistigen Welten in das eigene Zentrum zurückzukehrenMit Sandra Ingerman erlebt der Schamanismus eine Renaissance: »Immer mehr Menschen haben das Bedürfnis, direkt mit dem Netz des Lebens in Verbindung zu treten.«

Anbieter: Bol.de
Stand: 01.06.2017
Zum Angebot
Meditation
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Edition Schott spiegelt die ganze Vielfalt der Musik in einer umfassenden Noten-Bibliothek für den Schüler, Amateur- und Profi-Musiker wider. Die Edition Schott bietet Musik von der Renaissance bis zur Moderne, vom Solo-Instrument bis zum Orchester, von klassischen Standardwerken bis zu interessanten Raritäten. Sie enthält rund zwanzig der anerkannten und bestens bewährten Schott-Instrumentalserien, wie Gitarren-Archiv, Violin-Bibliothek, Il Flauto Traverso oder Originalmusik für Blockflöte. Die Ausgaben in der Edition Schott zeichnen sich durch hohe Qualität und editorische Zuverlässigkeit mit gut lesbarem Notensatz, sinnvollen Wendestellen und hochwertigem Papier aus. Seit 1770 steht Schott Music für ausgezeichnete Leistungen in der Musik. Diese Tradition findet sich in der Edition Schott wieder, sie genießt damit aus gutem Grund internationales Renommee. Schwierigkeitsgrad: 4

Anbieter: Bol.de
Stand: 06.06.2017
Zum Angebot
Meditation
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Edition Schott spiegelt die ganze Vielfalt der Musik in einer umfassenden Noten-Bibliothek für den Schüler, Amateur- und Profi-Musiker wider. Die Edition Schott bietet Musik von der Renaissance bis zur Moderne, vom Solo-Instrument bis zum Orchester, von klassischen Standardwerken bis zu interessanten Raritäten. Sie enthält rund zwanzig der anerkannten und bestens bewährten Schott-Instrumentalserien, wie Gitarren-Archiv, Violin-Bibliothek, Il Flauto Traverso oder Originalmusik für Blockflöte. Die Ausgaben in der Edition Schott zeichnen sich durch hohe Qualität und editorische Zuverlässigkeit mit gut lesbarem Notensatz, sinnvollen Wendestellen und hochwertigem Papier aus. Seit 1770 steht Schott Music für ausgezeichnete Leistungen in der Musik. Diese Tradition findet sich in der Edition Schott wieder, sie genießt damit aus gutem Grund internationales Renommee. Schwierigkeitsgrad: 4

Anbieter: buch.de
Stand: 06.06.2017
Zum Angebot
Meditation and the Initiation Process (Vol.6 of...
33,90 € *
ggf. zzgl. Versand

This book provides practical background information and teachings on meditation primarily for a Western audience. Through meditation, compassionately focused actions, and group sharing the Heart centre is awakened and Bodhicitta is manifested. For this to occur the development of wisdom is essential. The associated process concerning the path of Initiation into the Mysteries of being/non-being, and the planetary Head centre (Shambhala) shall be provided. The subtleties of the Initiation path will be revealed through an esoteric interpretation of passages from the Bible, as the New Testament constitutes a major text on this subject. This philosophy is complimentary to the Buddhist foundation presented in the previous volumes of this series. A Treatise on Mind Outline Volume 1 The ´´Self´´ or ´´Non-self´´ in Buddhism Volume 2 Considerations of Mind-A Buddhist Enquiry Volume 3 The Buddha-Womb and the Way to Liberation Volume 4 Mandalas: Their Nature and Development Volume 5 An Esoteric Exposition of the Bardo Thödol Volume 6 Meditation and the Initiation Process Volume 7 The Constitution of Shambhala Whilst the numbers of Buddhists are growing in the world, the techniques and discourses of Buddhism have not changed to meet the radically different conditions of the contemporary world. Thus Buddhism needs a true restorative flowering to rival that of the renaissance of debate and innovative thinking of the early post-Nagarjunian era. In order to achieve this it must synthesise the present wealth of scientific knowledge, alongside the best of the Western world´s philosophical output - this is the primary task of this seven volume treatise. It is principally a study of the complex interrelationship between mind and phenomena, from the gross to the subtle-the physical, psychic, supersensory and supernal. This entails an explanation of how mind incorporates all phenomena in its modus operandi, and how eventually that mind is liberated from it, thereby becoming awakened.

Anbieter: Bol.de
Stand: 09.06.2017
Zum Angebot
Meditation and the Initiation Process (Vol.6 of...
33,90 € *
ggf. zzgl. Versand

This book provides practical background information and teachings on meditation primarily for a Western audience. Through meditation, compassionately focused actions, and group sharing the Heart centre is awakened and Bodhicitta is manifested. For this to occur the development of wisdom is essential. The associated process concerning the path of Initiation into the Mysteries of being/non-being, and the planetary Head centre (Shambhala) shall be provided. The subtleties of the Initiation path will be revealed through an esoteric interpretation of passages from the Bible, as the New Testament constitutes a major text on this subject. This philosophy is complimentary to the Buddhist foundation presented in the previous volumes of this series. A Treatise on Mind Outline Volume 1 The ´´Self´´ or ´´Non-self´´ in Buddhism Volume 2 Considerations of Mind-A Buddhist Enquiry Volume 3 The Buddha-Womb and the Way to Liberation Volume 4 Mandalas: Their Nature and Development Volume 5 An Esoteric Exposition of the Bardo Thödol Volume 6 Meditation and the Initiation Process Volume 7 The Constitution of Shambhala Whilst the numbers of Buddhists are growing in the world, the techniques and discourses of Buddhism have not changed to meet the radically different conditions of the contemporary world. Thus Buddhism needs a true restorative flowering to rival that of the renaissance of debate and innovative thinking of the early post-Nagarjunian era. In order to achieve this it must synthesise the present wealth of scientific knowledge, alongside the best of the Western world´s philosophical output - this is the primary task of this seven volume treatise. It is principally a study of the complex interrelationship between mind and phenomena, from the gross to the subtle-the physical, psychic, supersensory and supernal. This entails an explanation of how mind incorporates all phenomena in its modus operandi, and how eventually that mind is liberated from it, thereby becoming awakened.

Anbieter: buch.de
Stand: 09.06.2017
Zum Angebot
Meditationes de prima philosophia von René Desc...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit soll unter anderem der sogenannte methodische Zweifel, welchen Descartes in den Meditationen gezielt für seinen Beweis der Gewissheit nutzt, rekonstruiert und erläutert werden. Die zentralen Fragen, die sich durch diese Thematik ergeben, lauten, inwieweit Descartes es geschafft hat, die Möglichkeit absolut sicheren Wissens gegen skeptische Strömungen des Denkens der Renaissance zu verteidigen. Des Weiteren, ob die in den Mediationen immer wieder auftretende Argumentation, über Gott, daß [Sic!] er existiert, als logischer und nachvollziehbarer Gottesbeweis bezeichnet werden kann. Cogito, ergo sum. - Je pense, donc je suis. - Ich denke, also bin ich. Als René Descartes diesen Satz im Jahr 1637 im Disours de la Méthode veröffentlichte, war er sich wohl bewusst, dass diese Worte für große Aufmerksamkeit, zumindest unter den Intellektuellen seiner Zeit, sorgen werden. Dass in Anspielung auf diese Erkenntnis jedoch sogar mehr als 350 Jahre später Hörgeräte, Luxusautos und Parfums beworben werden, wäre dem Rationalisten Decartes hingegen sehr wahrscheinlich weder realistisch vorgekommen, noch wird es seinem philosophischen Werk gerecht. Descartes Cogito gehört mit all seinen bewussten Umformulierungen zweifelsohne zu den populärsten Zitaten der Weltliteratur, ob es immer richtig verstanden wurde, ist jedoch zu bezweifeln. In den Mediationen über die Grundlagen der Philosophie, Descartes` grundlegendem Werk zu Metaphysik und Erkenntnistheorie, versucht er die Möglichkeit von Erkenntnis und Wissen zu beweisen, indem er vom größtmöglichen Zweifel ausgeht. Das Cogito-Argument, welches in den Meditationen erneut in etwas anderer Formulierung aufgegriffen wurde, spielt eine große Rolle auf Descartes` Weg zur sicheren Gewissheit.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot