Angebote zu "Rechts" (97 Treffer)

Der Gesellschaftsvertrag oder Grundsätze des po...
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jean-Jacques Rousseaus 1762 erschienener ´´Gesellschaftsvertrag´´ gilt bis heute als Schlüsseltext der europäischen Aufklärung und der Staatsphilosophie überhaupt. In den vier Büchern seines brillanten Hauptwerks betrachtet der berühmte französische Denker den Staat als eine von seinen Bürgern in absoluter Freiheit getroffene Übereinkunft: Freiwillig ordnen die Einzelnen sich in ihrem Streben dem Gesamtwillen des Gemeinwesens unter. Laut Rousseau ist es jedoch von entscheidender Wichtigkeit, dass die dazu nötige staatliche Gewalt die unveräußerliche Freiheit des Individuums nicht unrechtmäßig und über Gebühr beschneidet. (Rousseau, Jean-Jacques 1712 - 1778)

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Performing the Renaissance Body als eBook Downl...
78,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(78,99 € / in stock)

Performing the Renaissance Body:Essays on Drama, Law, and Representation. 1. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Performing the Renaissance Body als eBook Downl...
78,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(78,99 € / in stock)

Performing the Renaissance Body:Essays on Drama, Law, and Representation. 1. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Gender, Honor, and Charity in Late Renaissance ...
34,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(36,99 € / in stock)

Gender, Honor, and Charity in Late Renaissance Florence: Philip Gavitt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.06.2018
Zum Angebot
Renaissance of Renewable Energy als eBook Downl...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(23,39 € / in stock)

Renaissance of Renewable Energy: Gian Andrea Pagnoni, Stephen Roche

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.06.2018
Zum Angebot
Thomas Hobbes - Brauchen wir eine Renaissance d...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(7,99 € / in stock)

Thomas Hobbes - Brauchen wir eine Renaissance der Aufklärung?:Rechtsphilosophische Grundlegungen Ludwig Hetzel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Machiavelli oder Die Kunst der Macht
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Volker Reinhardt legt mit diesem Buch die erste Biographie über Machiavelli seit Jahrzehnten vor. Er beschreibt dessen Kindheit und Jugend im Florenz der Renaissance, den Aufstieg zum Politiker und Diplomaten sowie sein Leben als Literat und von den Mächtigen verfolgter Provokateur. Das Ergebnis ist ein neues Bild von Machiavelli als einem Theoretiker der Macht, der in seinem eigenen Leben und Werk auf Macht und Täuschung verzichtete. Machiavellis Lehre, wie man Macht erlangt, ist bis heute eine kalte Dusche: Moral, Recht und Religion soll der Fürst als Fassade einsetzen, um seine Gegner in falscher Sicherheit zu wiegen. Keinesfalls darf er selbst daran glauben. Viele haben sich voller Abscheu von Machiavelli abgewandt, aber es gibt auch eine Reihe von Bewunderern, die von Friedrich Nietzsche über Hannah Arendt bis zu heutigen populären Nutzanwendungen für den Alltag reicht. Wie lebt jemand, der die Techniken der Macht durchschaut, aber selbst keine Macht hat? Volker Reinhardt zeigt, dass sich hinter dem illusionslosen Zyniker Machiavelli ein Idealist verbirgt, der an die perfekte Republik und das gute Leben glaubt. Gerade dieser Machiavelli hat uns bis heute etwas zu sagen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.05.2018
Zum Angebot
Naturrecht und Politik bei John Locke
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

John Locke ist der repräsentative Philosoph des europäischen Bürgertums im 17. Und 18. Jahrhundert. Auf ihn geht das Prinzip der Gewaltenteilung zurück; nach seiner Ansicht stand dem Parlament die führende Rolle in der Politik zu; die Staatsgewalt war vor allem dazu da, das Eigentum der Bürger zu schützen; das Volk hat das Recht, auf Übergriffe des Staates auf seine wohlerworbenen Rechte mit Revolution zu antworten. Walter Euchner sichtet die Kontroverse, die in der modernen Literatur um die Tragweite der politischen Prinzipien Lockes entstanden ist und analysiert die komplizierte Position Lockes zwischen dem Naturrecht der Tradition und der modernen Naturrechtsauffassung wie bei Thomas Hobbes. In Lockes Naturrechtslehre und seiner Konstruktion der politischen Institutionen manifestiert sich seine widersprüchliche Stellung zwischen altem und modernem politischen Denken bzw. die Widersprüchlichkeit in der Interessenlage des aufstrebenden Bürgertums.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Benedictus de Spinoza
9,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Spinozas Philosophie ist vor allem (rationale) Metaphysik. Auch seine Ethik, die Psychologie der Affekte, die Lehre von Recht und Staat und seine Religionsphilosophie beruhen auf metaphysischen Grundlagen. Wolfgang Röd erläutert in dieser fundamentalen Einführung, wie weit Spinozas gesamtes Werk vom Geist der Geometrie beherrscht wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.05.2018
Zum Angebot
Vom Bürger. Vom Menschen
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´De cive´´ ist unter Hobbes´ Werken dasjenige mit der größten Wirkung auf die Rechts- und Staatsphilosophie der Neuzeit. Nicht mit dem in seiner Muttersprache verfassten ´´Leviathan´´, mit dem er sich zur Zeit der englischen Republik vor allem an seine Landsleute wandte, sollte er sich unter den Gelehrten des 17. und 18. Jahrhunderts einen Namen machen, sondern mit dieser erstmals 1642 auf Latein erschienenen Schrift. Allein mit ihr wurde er gleichsam über Nacht zu einer europäischen Berühmtheit. Vollständige Neuübersetzung erstmals in editionskritischer Übereinstimmung mit dem Originaltext.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot