Angebote zu "Religionskritik" (8 Treffer)

David Hume
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Philosoph, Essayist, Historiker und Diplomat David Hume (1711-1776) begann sein Werk mit einem umfangreichen Traktat über die menschliche Natur. Ihm folgten Untersuchungen über den menschlichen Verstand und über die Prinzipien der Moral, später Abhandlungen zur Religionskritik. Humes Absicht war, allein aufgrund von Erfahrungen und sorgfältiger Beobachtung des Verhaltens der Menschen im gesellschaflichen Verkehr, bei ihren Alltagsbeschäftigungen und ihren Vergnügungen die gesetze festzustellen, die den Menschen als ein verständiges, spontan emotional reagierendes und als ein in Gesellschaft mit anderen interagierendes Wesen bestimmen. Auf allen Feldern seiner Philosophie: Erkenntnistheorie, Moraltheorie, politische Theorie, Religionsphilosophie, um nur die wichtigsten zu nennen, bewährte er seine Methode. Überall tritt er sowohl als scharfsichtiger Beobachter der Tatsachen wie auch als ein Kritiker auf, der gängige Meinungen, philosophische Doktrinen und metaphysische Spekulationen seinen skeptischen Zweifeln unterwirft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot
Traktat über die drei Betrüger. Traite des troi...
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die legendäre Abhandlung über die drei Betrüger (Moses, Jesus und Mohammed) zählt zu den herausragenden Schlüsseltexten der französischen Aufklärung. Die Schrift markiert den Übergang von der rationalen Religionskritik zum konsequenten Atheismus in der Philosophie der Neuzeit und war z.B. auch für de Sade ein wichtiger Ausgangspunkt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 25.11.2017
Zum Angebot
Die Ethik
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Baruch de Spinoza (1632-1677) war ein niederländischer Philosoph, der vor allem durch seine religionskritischen Ansichten Bekanntheit erlangte. In seinem Hauptwerk ´Die Ethik´ betrachtet er die Philosophie völlig losgelöst von der Religion, wodurch er sich den Unmut der Theologen zuzog, die ihn als Atheisten bezeichneten. ´Der freie Mensch handelt niemals arglistig, sondern stets aufrichtig.´ (Baruch de Spinoza)

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Der gesunde Menschenverstand
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Zeiten, in denen Religionskritik sich oft bemüht, behutsam und ausgewogen zu argumentieren, bietet Der gesunde Menschenverstand ein erfrischendes Kontrastprogramm. Der bei Landau in der Pfalz geborene Baron Paul Henri Thiry d´Holbach demontiert darin unbefangen religiöse Denkmuster. Die beißende Streitschrift erschien erstmals anonym im Jahr 1772. Sie inspirierte die französischen Revolutionäre und bereitete die in Frankreich bis heute bestehende Trennung von Staat und Kirche vor. Doch Holbachs Argumente sind zeitlos gültig und sein naturalistisches, lebensbejahendes Weltbild wirkt bis heute nach. Paul Henri Thiry d´Holbach (1723-1789) gehört zum radikalen Flügel der französischen Aufklärung. Er vertrat einen dezidiert materialistischen und atheistischen Standpunkt, seine religionskritischen Werke erschienen aber anonym. Auch sein bekanntestes Werk, System der Natur, publizierte er nicht unter seinem Namen. Der gesunde Menschenverstand fasst die Grundthesen dieses Werkes prägnant zusammen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
David Hume
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum 300. Geburtstag des schottischen Philosophen, Ökonomen und Historikers David Hume (1711-1776) erscheint Gerhard Stremingers große Biographie, die einzige umfassende Darstellung in deutscher Sprache, in einer überarbeiteten Neuauflage. David Hume gilt als einer der einflussreichsten Denker des 18. Jahrhunderts. Als radikaler Empirist wandte er sich kritisch gegen den Rationalismus und die metaphysischen Spekulationen seiner Zeitgenossen und plädierte stattdessen für eine ´´experimentelle´´, allein auf Beobachtung und Erfahrung gegründete Methode. Detailliert und anschaulich zeichnet Streminger Humes Werdegang nach und entwirft zugleich das politische, gesellschaftliche und kulturelle Panorama einer ganzen Epoche. Er verknüpft die Lebenserzählung mit ebenso fundierten wie verständlichen Einführungen in sämtliche Schriften Humes, macht deutlich, warum seine Fragestellungen noch heute herausfordern, und richtet sein besonderes Augenmerk auf Humes weitreichende Religionskritik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
eBook Gottesglaube und Religionskritik
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Parallel zum Wiedererstarken von Religion im öffentlichen Raum formiert sich auch ein neuer Atheismus. Beide Entwicklungen führen zu einer Renaissance der Religionskritik. In Auseinandersetzung mit heutigen Formen des Atheismus soll das komplexe

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Gottesglaube und Religionskritik
18,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Parallel zum Wiedererstarken von Religion im öffentlichen Raum formiert sich auch ein neuer Atheismus. Beide Entwicklungen führen zu einer Renaissance der Religionskritik. In Auseinandersetzung mit heutigen Formen des Atheismus soll das komplexe Verhältnis von christlichem Glauben und Religionskritik untersucht werden. Komplex ist dieses Verhältnis zum einen, weil der Begriff der Religionskritik eine mehrfache Bedeutung hat, zum anderen, weil der biblische Gottesglaube selbst ein religionskritisches Potential hat. Gottesglaube und Religionskritik stehen sich also nicht einfach als zwei verschiedene Größen gegenüber hier der Glaube, dort die Kritik , sondern sie durchdringen sich auf unterschiedliche Weise. Darum kann auch die Auseinandersetzung mit heutigen Formen von Religionskritik oder den neuen Spielarten von Atheismus nicht nach einem einfachen Schema von Frage und Antwort geführt werden, sondern nur in einem Wechselspiel von unterschiedlichen Formen der Kritik von Religion. [Faith of God and Criticism of Religion]At the same time as religion in the public sphere is regaining strength, a new Atheism is also emerging. Both developments lead to a renaissance of Religious Criticism. The complex relationship between the Christian faith and Religious Criticism is examined in analysis of current forms of Atheism. This relationship is complex, because the term of Religious Criticism has multiple meanings, and also because the biblical faith in God itself is potentially critical of religion. Faith in God and Religious Criticism are not opposed to one another as two different entities faith on one, criticism on the other side. Instead, they pervade each other in different ways. Thus, the analysis of current forms of Religious Criticism or new varieties of Atheism cannot be undertaken according to the simple scheme of question and answer, but only as an interaction of various kinds of criticism of religion.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Jüdisches Denken: Theologie - Philosophie - Mys...
57,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(57,99 € / in stock)

Jüdisches Denken: Theologie - Philosophie - Mystik:Band 3: Von der Religionskritik der Renaissance zu Orthodoxie und Reform im 19. Jahrhundert Karl Erich Grözinger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot