Angebote zu "Wohlgeordnete" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

Rousseau oder Die wohlgeordnete Freiheit
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses brillante, mit Leidenschaft geschriebene Buch bietet einen knappen und lehrreichen Überblick über Leben, Werk und Wirkung von Jean-Jacques Rousseau. Hartmut von Hentig versteht es meisterhaft, mit wenigen Strichen ein deutlich konturiertes Bild des großen Aufklärers zu zeichnen, das sich durch entschlossene Bewertungen seines außerordentlich vielseitigen, gedankenreichen und provozierenden Werkes wohltuend von der Masse der Rousseau-Publikationen abhebt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Wetten, dass du stirbst - Eine Geschichte für d...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Anruf klingelt Harold Greener um Mitternacht aus dem Bett. Sein ansonsten wohlgeordnetes Leben nimmt damit eine jähe Wendung. Die mysteriösen Anrufer drohen ihm. Nach Ablauf der nächsten Stunde soll er in seiner Wohnung einem Unfall zum Opfer fallen. Für Mr. Greener enwickelt sich ein nervenaufreibender Albtraum. Nach und nach erst offenbart sich ihm das perfide Spiel der Anrufer. Was wollen sie ausgerechnet von ihm? Und gibt es überhaupt noch einen Ausweg? Todor Todorov ist ein Meistererzähler des Geheimnisvollen. Einmal mehr hat er eine packende Kurzgeschichte vorgelegt. Er verbindet dort gekonnt allerlei große Themen: Er fragt nach der Schwierigkeit, eine unmögliche Wahl zu treffen. Nach den Tücken moderner Technik. Und schließlich nach dem, was ein Mensch bereit ist, zu glauben. Todor Todorov (Autor) 1977 in Sofia geboren, schloss Todor Todorov sein Studium der Philosophie als Doktor ab. Heute arbeitet er als Dozent an der St. Kliment Ohridski Universität von Sofia, wo er Philosophie des Mittelalters und der Renaissance, mittelalterliche arabische Philosophie, Geschichte der Philosophie und Fotografie unterrichtet. Für seine Erzählung Van Gogh in Paris (in der Appetit-Reihe 2014 als Van Goghs schwarze Vagina veröffentlicht) ist er mit dem Rashko-Sugarev-Preis für die beste Kurzgeschichte des Jahres 2011 ausgezeichnet worden. Er ist Autor der beiden Erzählbande Hexen, Mörder, Nixen, Dichter ... - Dunkelmagische Geschichten sowie Immer die Nacht, erschienen beim Größenwahn Verlag in den Jahren 2012 und 2016. Ebenso ist er ein Liebhaber von Nachtlesungen und vertritt die Idee, dass Lesen und Träumen miteinander verwandt sind. Elvira Bormann-Nassonowa (Übersetzerin) 1960 in Dresden geboren, schloss Elvira Bormann-Nassonowa ein Studium als Übersetzerin und Dolmetscherin für Russisch sowie Bulgarisch an der Universität Leipzig ab. Sie war Redakteurin, Übersetzerin und Sprecherin beim Auslandsdienst von Radio Sofia. Außerdem arbeitete sie beim Mitteldeutschen Rundfunk und am Institut für Slawistik der TU Dresden, wo sie Bulgarisch unterrichtete, wie auch am MitteleuropaZentrum für Staats-, Wirtschafts-, und Kulturwissenschaften (MEZ) tätig war. Seit 2008 lebt sie als Übersetzerin vorwiegend in Luxemburg.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot