Angebote zu "Epub" (76 Treffer)

Kategorien

Shops

Kritik der praktischen Vernunft (eBook, ePUB)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Kants Stil trägt durchweg das Gepräge eines überlegenen Geistes, ächter, fester Eigenthümlichkeit und ganz ungewöhnlicher Denkkraft; der Charakter desselben läßt sich vielleicht treffend bezeichnen als eine glänzende Trockenheit, vermöge welcher er die Begriffe mit großer Sicherheit fest zu fassen und herauszugreifen, dann sie mit größter Freiheit hin- und herzuwerfen vermag, zum Erstaunen des Lesers.´´ (Arthur Schopenhauer) Text aus Reclams Universal-Bibliothek mit Seitenzählung der gedruckten Ausgabe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Grundlegung zur Metaphysik der Sitten (eBook, e...
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Kant will in dieser Schrift ´´vom gemeinen Erkenntnisse zur Bestimmung des obersten Prinzips desselben analytisch und zurück von der Prüfung dieses Prinzips und den Quellen desselben zur gemeinen Erkenntnis, darin sein Gebrauch angetroffen wird, synthetisch den Weg nehmen´´ und trifft folgende Einteilung: ´´1. Übergang von der gemeinen sittlichen Vernunfterkenntnis zur philosophischen. - 2. Übergang von der populären Moralphilosophie zur Metaphysik der Sitten. - 3. Letzter Schritt von der Metaphysik der Sitten zur Kritik der reinen praktischen Vernunft.´´ Text aus Reclams Universal-Bibliothek mit Seitenzählung der gedruckten Ausgabe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Literature and Culture of the Chicago Renaissan...
25,95 € *
ggf. zzgl. Versand

The Chicago Renaissance has long been considered a less important literary movement than the Harlem Renaissance. While the Harlem Renaissance began and flourished during the 1920s, but faded during the 1930s, the Chicago Renaissance originated between 1890 and 1910, gathered momentum in the 1930s, and paved the way for the postmodern and postcolonial developments in American Literature. To portray Chicago as a modern, spacious, cosmopolitan city, the writers of the Chicago Renaissance developed a new style of writing based on a distinct cultural aesthetic that reflected ethnically diverse sentiments and aspirations. Whereas the Harlem Renaissance was dominated by African American writers, the Chicago Renaissance originated from the interactions between African and European American writers. Much like modern jazz, writings in the movement became a hybrid, cross-cultural product of black and white Americans. The second period of the movement developed at two stages. In the first stage, the older generation of African American writers continued to deal with racial issues. In the second stage, African American writers sought solutions to racism by comparing American culture with other cultures. The younger generation of African American writers, such as Ishmael Reed, Charles Johnson, and Colson Whitehead, followed their predecessors and explored Confucianism, Buddhist Ontology, and Zen. This volume features essays by both veteran African Americanists and upcoming young critics. It is highlighted by essays from scholars located around the globe, such as Toru Kiuchi of Japan, Yupei Zhou of China, Mamoun Alzoubi of Jordan, and Babacar M´Baye of Senegal. It will be invaluable reading for students of Americanists at all levels.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Im Schatten der Borgias - Ein mysteriöser Mordf...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Thriller, der sich um die berüchtigtste Adelsfamilie des 15. Jahrhunderts rankt. ... Der Weg gabelte sich. Zum wievielten Male? Er hatte die endlosen Stollen und Kammern nicht gezählt. Nur das Grauen in den Nischen der steinernen Wände, die gefüllt waren mit den Gebeinen zahlreicher Toter, erfüllte seinen Verstand ... Wir schreiben das Jahr 1497. In Rom treibt ein grausamer Mörder sein Unwesen, der die Leiber seiner Opfer mit dem Namen eines biblischen Dämons markiert. Unter ihnen befindet sich auch Juan Borgia, der älteste Sohn des amtierenden Papstes Alexander VI. Für den Inquisitor ist die Schuldfrage geklärt: Francesca Renzi, eine junge Frau, die auf dem Markt heilende Kräuter verkauft, soll von dem Dämon besessen sein und die Taten begangen haben. Der Kapitän der römischen Stadtwache Vincenco Petrarca, der mit Francesca in tiefer Liebe verbunden ist, ermittelt in dem Fall. Auf der Suche nach dem wahren Mörder taucht er in die Abgründe einer Stadt ein, die von Intrigen, Verblendung und zügelloser Brutalität gezeichnet ist. Doch die Zeit drängt. Wird er Francesca vor dem Tod auf dem Scheiterhaufen bewahren können? »Im Schatten der Borgias« von Holmer Rosenkranz ist ein historischer Kriminalroman, der das Mittelalter in all seinen Facetten lebendig werden lässt. In wunderschöne Worte gekleidet, verwebt der Autor die Schicksale seiner Protagonisten miteinander und setzt sie der gnadenlosen Willkür des Papsttums aus. Eine wirklich ergreifende Momentaufnahme von Roms gesellschaftlicher Ordnung im späten 15. Jahrhundert. Natalie Röllig von Lektorat Bücherseele

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Renaissance / Assassin´s Creed Bd.1 (eBook, ePUB)
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die italienische Renaissance im Jahre des Herrn 1476: Wo Kultur und Kunst direkt neben Bestechung, Gier und Mord gedeihen, wo sich konkurrierende Familien erbarmungslose Blutfehden um politische und wirtschaftliche Macht liefern - hier beginnt die Reise eines von Rache beseelten jungen Adligen, der einst zu einem Instrument des Todes werden soll - ein einsamer Vollstrecker. Er folgt dem Weg der Bruderschaft der Assassinen und erlernt die geheimen Fähigkeiten des uralten Attentäter- Ordens. Auf der Jagd nach den Mördern seiner Familie nutzt er die Weisheit großer Geister wie Leonardo Da Vinci und Niccolò Machiavelli, um seine Feinde zur Strecke zu bringen - geleitet nur vom Credo der Assassinen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
The Flowering of the Renaissance (Text Only) al...
10,76 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,76 € / in stock)

The Flowering of the Renaissance (Text Only):ePub edition Vincent Cronin

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Mann aus Apulien (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Klassiker über den Stauferkaiser Friedrich II. Im 13. Jahrhundert herrscht ein fortschrittlicher Mann von Apulien aus über das christliche Abendland: der römisch-deutsche Kaiser Friedrich II. ist ein Wegbereiter der Renaissance. Mit seinen Ansichten ist er seiner Zeit um Epochen voraus. Der bedeutende Gelehrte und Dichter kämpft mit vier Päpsten um die Vorherrschaft in Europa. Und auch in seinem Privatleben geht er ungewöhnliche Wege.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Einlegen & Einmachen (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hausgemacht schmeckt´s am besten! Zur Zeit unserer Großmütter war das Einkochen und Einlegen von Obst und Gemüse aus dem heimischen Garten ganz üblich, und heute erlebt das Konservieren von erntefrischem und saisonalem Obst und Gemüse eine wahre Renaissance. Die Vorteile liegen ja auch klar auf der Hand, denn zum einen handelt es sich um eine sehr gesunde und kostengünstige Möglichkeit, auch im Winter mit leckeren Gartenfrüchten versorgt zu sein - man hat immer schnell eine pikante Vorspeise, eine delikate Beilage oder köstliche Nachspeise zur Hand, auch wenn man mal keine Zeit zum Einkaufen hat. Und zum anderen macht es einfach Spaß! Von pikanten Saucen und Pasten für Fleisch- und Fischgerichte über raffinierte Chutneys und Relishes, eingelegtes und eingekochtes Obst und Gemüse bis hin zu süßen Kompotten & Grützen - mit unseren Rezepten sorgen Sie für eine stets gut gefüllte Vorratskammer! - Alles für eine gut gefüllte Vorratskammer - 56 tolle Rezepte von pikanten Saucen und Pasten über raffinierte Chutneys und Relishes, eingelegtes und eingekochtes Obst und Gemüse bis hin zu süßen Kompotten & Grützen, z.B. Ketchup, Baked Beans, Gewürzgurken, Rotkohl, Pesto, Tapenade, Chutney aus grünen Tomaten, Rote Grütze, Cranberrykompott, Feigen in Portwein und vieles mehr - Mit detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen, zahlreichen Tipps und tollen Fotos zu jedem Rezept

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Die Wende (eBook, ePUB)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgezeichnet mit dem Pulitzerpreis und dem National Book Award Bestsellerautor Stephen Greenblatt führt uns in seinem neuen Buch an die Zeitenwende zwischen dem Ende des Mittelalters und dem Beginn der Renaissance. Er folgt dabei den Spuren von Lukrez´ ´´De rerum natura´´ - einem antiken Text, der zu Beginn des 15. Jahrhunderts wiederentdeckt wurde, das Denken der Menschen radikal veränderte und die Welt in die Moderne führte. An einem kalten Januartag des Jahres 1417 fällt dem Humanisten Poggio Bracciolini in einem deutschen Kloster ein altes Manuskript in die Hände. Damit rettet er das letzte vorhandene Exemplar von Lukrez´ antikem Meisterwerk ´´De rerum natura´´ vor dem Vergessen, nicht ahnend, dass dieses Buch die damalige Welt in ihren Grundfesten erschüttern wird. Denn der antike Text mit seinen unerhörten Gedanken über die Natur der Dinge eröffnet den Menschen des ausgehenden Mittelalters neue Horizonte, befeuert die beginnende Renaissance und bildet die Basis unserer modernen Weltsicht. Farbenfroh und spannend beschreibt Stephen Greenblatt, wie die Verbreitung des Buches die Renaissance beeinflusste und bedeutende Künstler wie Botticelli und Shakespeare, aber auch Denker wie Giordano Bruno und Galileo Galilei prägte. Greenblatt bietet einen neuen Blick auf die Geburtsstunde der Renaissance, der zugleich zeigt, wie ein einzelnes Buch dem Lauf der Geschichte eine neue Richtung geben kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot