Angebote zu "Gesammelte" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Gesammelte Werke
€ 12.95 *
ggf. zzgl. Versand

Kein politischer Denker ist so umstritten wie der Florentiner Niccolò Machiavelli: Während die einen in ihm den fortschrittlichen Denker und vorbildlichen Republikaner sehen, der Politik losgelöst von der doppelten Vormundschaft von Religion und Moral zu denken wagte und damit das Profil eines neu entstehenden Politikertyps umriss und die Trennung von Kirche und Staat vorwegnahm, wollen andere in ihm den Meisterdenker der Skrupellosigkeit erkennen, einen zynischen Machttechniker, dem der Zweck die Mittel heilige. Doch nur wenige sind tatsächlich mit dem Denken des humanistischen Gelehrten vertraut, der in einer Epoche der Erschütterungen und Umwälzungen die Moderne heraufziehen sah und nach Wegen suchte, wie den Herausforderungen der neuen Zeit zu begegnen sei. In diesem Band ist mit den Schriften Vom Fürsten , Vom Staate , Von der Kriegskunst und der Geschichte von Florenz Machiavellis politisches Vermächtnis zu entdecken. Dass der Florentiner aber nicht nur ein brillanter politischer Denker sondern auch ein talentierter satirischer Schriftsteller und Erzähler war, wird bei Lektüre seiner literarischen Werke deutlich, die zusammen mit kleineren Schriften und Abhandlungen die vorliegende Auswahl ergänzen, darunter die meisterhafte Novelle Das Leben des Castruccio Castracani , das literarische Seitenstück zum Fürsten , in dem Machiavelli den neuen Herrschertyp wie in einer Fallstudie porträtiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Gesammelte Werke: Der Fürst + Die Discorsi + Me...
€ 20.10 *
ggf. zzgl. Versand

Niccolò Machiavelli (1469-1527) war ein florentinischer Philosoph, Politiker, Diplomat, Geschichtsschreiber und Dichter. Inhalt: . Der Fürst . Die Discorsi: Das Wesen einer starken Republik (Politische Betrachtungen über die alte und die italienische Geschichte) . Mensch und Staat . Geschichte von Florenz . Machiavellis Buch Der Fürst steht nur stilistisch in der langen Tradition der Fürstenspiegel, inhaltlich aber waren für ihn ´´alle Traktate von Theologen und Humanisten hohles Geschwätz, das von reinem Wunschdenken diktiert wurde´´. Nach Volker Reinhardt formuliert Machiavelli in diesem Werk als erster überhaupt die Grundsätze der Staatsräson: ´´Der Herrscher, der dem Staat dient, muss die Gesetze der traditionellen Moral verletzen. Schreckt er davor zurück, geht er zusammen mit seinem Staat unter, dessen elementare Bedürfnisse er falsch verstanden hat.´´ . Die Discorsi: Das Wesen einer starken Republik ist das literarische Hauptwerk von Niccolò Machiavelli, in dem er seine Gedanken zur Politik, zum Krieg und zur politischen Führung zusammenfasst. In seinem umfangreichen Werk entwickelt Machiavelli, der ein überzeugter Republikaner war, seine Vorstellung über ein ideales Staatswesen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Philosophie und Politik
€ 12.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Titel dieses Bandes stammt vom Herausgeber. Der Band enthält La Mettries ´´Discours prÄliminaire´´ zur ersten Ausgabe seiner ´´Oeuvres philosophiques´´ und als Anhang Auszüge aus seiner Schrift ´´SystÅme d´âpicure´´. La Mettrie wurde nach dem Verbot seines Hauptwerkes durch Friedrich II von diesem dazu genötigt - als Vierzigjähriger - sein philosophisches Testament zu machen und seine gesammelten philosophischen Schriften (in einem Band) herauszubringen -- unter denen, so die Pointe, sein philosophisches Hauptwerk sich nicht befinden durfte. Es wurde ihm aber gestattet, eine Einleitung, jenen ´´Discours prÄliminaire´´, zu schreiben. La Mettrie versuchte nun, im Schutz ironischer Formulierungen, doch irgendwie auszudrücken, was ihm der Zensor untersagt hatte. Der Text des Anhangs verdankt seine Entstehung denselben Umständen. König und Zensor liessen auch das nicht durch: die ´´Oeuvres´´ wurden kurz nach Erscheinen konfisziert. Spätere Leser der Einleitung, die deren Entstehungsbedingungen nicht berücksichtigten, haben den Text nur selten stimmig zu deuten gewusst. (Hinweis zum WWW: http://come.to/La.Mettrie und http://come.to/LSR)

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Wir bauen den Tempel der Humanität
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Alfried Lehner, 1936 in Dresden geboren, ist seit 1977 Freimaurer. Seine Aufnahme erfolgte in der Loge Roland in Hamburg, deren Meister vom Stuhl er drei Jahre lang war. Wahrend seiner Zeit als Berufsoffizier bei der Bundeswehr begann Lehner Gedichtbande zu veroffentlichen, die große Beachtung in der Offentlichkeit fanden. Mit dem Ausscheiden aus dem Dienst baute Alfried Lehner Ende der 80er Jahre eine überaus reiche Vortrags- und Publikationstatigkeit auf. In Stuttgart trat er der Loge Sarastro bei, deren Stuhlmeister er ebenfalls wird. Darüber hinaus leitete Alfried Lehner viele Jahre die Ritualkommission der Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland. Sein Interesse gilt vor allem der Philosophie, den Religionswissenschaften, der Mythologie, der Ornithologie, der klassischen Musik sowie der Kunstgeschichte. Als (freimaurerischer) Schriftsteller und Lyriker hat er zahlreiche Bücher publiziert. Die in diesem Band gesammelten Aufsätze und Vorträge sind, bisauf wenige Ausnahmen, bisher unveröffentlicht. Ihnen zugeordnet ist jeweils eines seiner Gedichte, die zeigen, wie sehr auf Alfried Lehner das Wort Holderlins zutrifft: ´´... dichterisch wohnet der Mensch´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Gesammelte Werke. Hamburger Ausgabe / Individuu...
€ 86.00 *
ggf. zzgl. Versand

´´Individuum und Kosmos in der Philosophie der Renaissance´´ (1927) schreibt ein Stück philosophischer Problemgeschichte und geht der Frage nach, ´´ob und inwiefern die Gedankenbewegung des 15. und 16. Jahrhunderts bei aller Mannigfaltigkeit der Problemansätze und bei aller Divergenzen der Lösungen eine in sich geschlossene Einheit bildet´´. Provoziert durch Burckhardts Renaissancestudie, die die Philosophie der Zeit unberücksichtigt läßt, versucht Cassirer nachzuweisen, daß auch die Renaissancephilosophie Teil einer ´´geistigen Gesamtbewegung´´ ist und eigene systematische Mittelpunkte besitzt. In ´´Die Platonische Renaissance in England und die Schule von Cambridge´´ (1932) versucht Cassirer, den sich dem Mainstream des englischen Denkens des 17. Jahrhunderts scharf widersetzenden ´´Denktypus´´ und die ´´einheitliche Gesamtanschauung´´ des Cambridger Kreises hervortreten zu lassen. Abermals ist ihm an der Eingliederung einer Denkströmung in die philosophische Gesamtbewegung gelegen. Inhalt: Nikolaus Cusanus, Cusanus und Italien, Freiheit und Notwendigkeit in der Philosophie der Renaissance, Das Subjekts-Objekt-Problem in der Philosophie der Renaissance; Die Platonische Akademie in Florenz und ihre Wirkung auf den englischen Humanismus, Die Idee der Religion in der Schule von Cambridge, Die Stellung der Schule in der englischen Geistesgeschichte, Die Bedeutung der Schule für die allgemeine Religionsgeschichte, Die Naturphilosophie der Schule, Ausgang und Fortwirkung der Schule - Shaftsbury.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Gesammelte Werke. Hamburger Ausgabe / Individuu...
€ 86.00 *
ggf. zzgl. Versand

Gesammelte Werke. Hamburger Ausgabe / Individuum und Kosmos in der Philosophie der Renaissance:Die Platonische Renaissance in England und die Schule von Cambridge Gesammelte Werke. Hamburger Ausgabe. 1., Aufl. Ernst Cassirer, Friederike Plaga

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Aus bewegter Zeit. als Buch von Klaus Schikore
€ 12.80 *
ggf. zzgl. Versand

Aus bewegter Zeit.:Gesammelte Gedichte 1949-1999 Klaus Schikore

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Cassirer
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ernst Cassirer (1874-1945) wurde einschlägig bekannt mit seiner Philosophie der symbolischen Formen. Mit dieser Theorie der Kultur verbindet er den Anspruch auf eine ´´Grundlegung der Geisteswissenschaften´´. Die Publikation des Nachlasses seit 1995 und der Hamburger Ausgabe von Cassirers gesammelten Werken seit 1998 läuteten eine Renaissance dieses wichtigen, besonders für die Kulturwissenschaften maßgeblichen Philosophen ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Sammelwunder, Sammelwahn
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

´´Das wichtigste Stück einer Sammlung ist das, was ihr noch fehlt.´´ Bis zur Renaissance wurde hauptsächlich Schönes und Wertvolles gesammelt, und hauptsächlich von Fürsten. Dann verlegte man sich auf das Wunderliche und Exotische, natürlich auch nur Leute, die es sich leisten konnten: Hörner von Einhörnern oder präparierte Organe. Im Zeitalter der Massenproduktion erfasst die Sammelleidenschaft die Massen und kann Plastikbecher ebenso betreffen wie Kataloge von Bowlingbahnen. Wenn Dinge in Serie gefertigt werden, sind vollständige Serien das Ziel der Sehnsucht. Sogar das Sammeln von Büchern und Gemälden kann bis hin zu Mord und Totschlag führen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Einrext/Eingweckt
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Ab ins Glas wie anno dazumals. Das Einwecken erlebt derzeit eine erstaunliche Renaissance. Nicht nur frisch geerntetes Obst und Gemüse oder gesammelte Pilze werden eingeweckt, sondern auch Suppen, Hauptgerichte und Mehlspeisen. Alle Speisen werden auf natürliche Weise, also ohne schädliche Zusätze, zubereitet und in wiederverwendbaren Gläsern konserviert. Ein schnelles Abendessen oder ein nettes Mitbringsel ist so immer zur Hand.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot