Angebote zu "Herrn" (10 Treffer)

Bond No. 9 Herrendüfte Chez Bond Eau de Parfum ...
Beliebt
220,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sitz der Bond No.9 – Duftboutique. Neo – Renaissance Paläste prägen die grandiose Optik der kleinen feinen Straße. Es ist der Inbegriff für Kunst, Theater und erlesene Restaurants.Zutaten: Zitrusnoten, Kräuterakkorden und Sandelholz.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Über die Lehre des Spinoza in Briefen an den He...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Studienausgabe basiert auf der historisch-kritischen Ausgabe Friedrich Heinrich Jacobi. Werke. Band 1. Wiedergegeben werden der Text Über die Lehre des Spinoza in den Briefen an Herrn Moses Mendelssohn (1785), die Erweiterungen der zweiten Auflage (1789) und der Vorbericht der dritten Auflage aus dem vierten Band der Werke Friedrich Heinrich Jacobis (1819) in orthographisch behutsam modernisierter Form. Der Anmerkungsteil gibt Erläuterungen zu Personen und bibliographische Angaben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Bildbefragungen. Italienische Renaissance
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Unser Stoff ist ein Morgen, wie die Weltgeschichte ihn noch selten gesehen hat ... eine Neugeburt von etwas, was noch nie in des Menschen Sinn gekommen war, ein Durchbruch von Gestalten, wie sie noch nie auf der Erde gesehen worden waren´´, beginnt Ernst Bloch sein Buch über die Philosophie der Renaissance, einer Epoche, in der Europa einen ungeheuren Modernisierungsschub in Kunst, Kultur und Wissenschaft erlebte. Die Renaissance markiert den Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit und schafft einen neuen Typus Mensch, der sich nicht mehr als armen Sünder im irdischen Jammertal sieht, sondern als Herrn seines eigenen Schicksals, als klug kalkulierenden Pragmatiker und erfahrungsgeleitetes Sinnenwesen begreift, als Krone der Schöpfung.Rose-Marie und Rainer Hagen untersuchen in diesem Band ihrer Bildbetrachtungen, wie sich diese alle Bereiche des menschlichen Lebens erfassende Revolution der Renaissance in der Malerei niederschlug. Zu den analysierten Werken zählen u. a. Der heilige Hieronymus im Gehäuse von Antonello da Messina, Botticellis Der Frühling, Giorgiones Gewitter, Die Hochzeit von Kana von Paolo Veronese und natürlich Michelangelos Erschaffung Adams aus der Sixtinischen Kapelle. Mit detektivischem Spürsinn, der in einer von Bilderrätseln begeisterten Epoche besonders gefordert ist, spüren sie noch im kleinsten Detail die Geschichte und Geschichten hinter der Leinwand auf - klug, kompetent und fesselnd.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Gedichte und Interpretationen 1. Renaissance un...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

- Anon.: Die Königskinder - Anon.: Wol auff, meines herczen traut geselle / Lig still, meins herczen traut gespil - Angelus Silesius: Geistreiche Sinn- und Schlußreime - Balde: Cum de Alberti Wallensteinii ... funesto exitu verba fecisset - Celtis: Ode ad Apollinem - Dach: Unterthänigste letzte Fleh-Schrifft - Fleming: An Sich - Fleming: Herrn Pauli Flemingi der Med. Doct. Grabschrifft - Fleming: Wie Er wolle geküsset seyn - Gerhardt: Sommer-Gesang - Greiffenberg: Auf die unverhinderliche Art der Edlen Dicht-Kunst - Gryphius: An den gecreutzigten Jesum - Gryphius: Einsamkeit - Gryphius: Thränen in schwerer Kranckheit - Günther: Abschieds-Aria - Günther: Als er durch innerlichen Trost bey der Ungedult gestärcket wurde - Günther: Als er unverhofft von etlichen Gönnern aus Breßlau favorable Briefe erhielt - Harsdörffer: Friedenshoffnung bey Nochschwebender Handlung zu Münster und Oßnabruck - Hofmannswaldau: Die Welt - Hofmannswaldau: So soll der purpur deiner lippen - Hofmannswaldau: Sonnet. Vergänglichkeit der schönheit - Hutten: Ain new lied - Logau: Sinngedichte - Lohenstein: Auff das absterben Seiner Durchl. Georg Wilhelms - Lotichius Secundus: De puella infelice - Luther: Ein feste burg ist vnser Gott - Melissus: De fonte in clivo occidentali montis sacri, e regione Haidelbergae - Opitz: Ach Liebste / laß vns eilen - Opitz: Francisci Petrarchae - Sachs: Der edelfalk - Spee: Liebgesang der Gesponß Jesu, im anfang der Sommerzeit - Weckherlin: An das Teutschland. Gedichte und Interpretationen Diese siebenbändige Interpretationssammlung in historischer Folge - von der Renaissance bis zur Gegenwart - soll allen interessierten Lesern Zugang zu einzelnen Gedichten und lyrischen Epochen öffnen. Die Auswahl der Texte und ihre Deutung sind so angelegt, daß die jeweils epochenspezifischen Formen und Themen an repräsentativen Beispielen vorgeführt werden und eine verläßliche Abfolge zu einer Geschichte der deutschen Lyrik sich ergibt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Renaissance / Assassin´s Creed Bd.1
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die italienische Renaissance im Jahre des Herrn 1476: Wo Kultur und Kunst direkt neben Bestechung, Gier und Mord gedeihen, wo sich konkurrierende Familien erbarmungslose Blutfehden um politische und wirtschaftliche Macht liefern - hier beginnt die Reise eines von Rache beseelten jungen Adligen, der einst zu einem Instrument des Todes werden soll - ein einsamer Vollstrecker. Er folgt dem Weg der Bruderschaft der Assassinen und erlernt die geheimen Fähigkeiten des uralten Attentäter- Ordens. Auf der Jagd nach den Mördern seiner Familie nutzt er die Weisheit großer Geister wie Leonardo Da Vinci und Niccolo Machiavelli, um seine Feinde zur Strecke zu.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Renaissance / Assassin´s Creed Bd.1 (eBook, ePUB)
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die italienische Renaissance im Jahre des Herrn 1476: Wo Kultur und Kunst direkt neben Bestechung, Gier und Mord gedeihen, wo sich konkurrierende Familien erbarmungslose Blutfehden um politische und wirtschaftliche Macht liefern - hier beginnt die Reise eines von Rache beseelten jungen Adligen, der einst zu einem Instrument des Todes werden soll - ein einsamer Vollstrecker. Er folgt dem Weg der Bruderschaft der Assassinen und erlernt die geheimen Fähigkeiten des uralten Attentäter- Ordens. Auf der Jagd nach den Mördern seiner Familie nutzt er die Weisheit großer Geister wie Leonardo Da Vinci und Niccolo Machiavelli, um seine Feinde zur Strecke zu bringen - geleitet nur vom Credo der Assassinen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Lucas Cranach: Berühmte Maler, Hörbuch, Digital...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf dem Augsburger Reichstag 1550 trafen zwei berühmte alte Herren zusammen: der 72jährige Tizian aus Venedig und der 78jährige ´´ehrenfeste, hochweise und fürtreffliche Herr Lucas Cranach, Bürgermeister und Maler aus der churfürstlich Sächsischen Hauptstadt Wittenberg´´. Welchen Eindruck machten sie auf einander? Was sagte wohl Tizian zu dem Bildnis, das Cranach von ihm malte? Was der Wittenberger Bürgermeister zu dem Bilde, in welchem Tizian Cranachs Herrn, den sächsischen Kurfürsten Johann Friedrich darstellte? Für uns heute sind in den Namen Tizian und Cranach zwei Welten enthalten. Man denkt an Tizian, und der ganze Glanz der italienischen Renaissance umstrahlt uns. Ein Künstler steht da, der auf den Höhen des Lebens wandelt. Man denkt an Cranach, der zwar ebenfalls Hofmaler, gleichfalls geadelt war. Und man atmet die Stickluft der deutschen Bürgerstube, die dumpfe Atmosphäre mittelalterlichen Zunftwesens. Freies Weltbürgertum und spießbürgerliche Enge; hohe Kunst und betriebsames Handwerk, davon sprechen uns die Namen Tizian und Cranach. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Kommant. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/abod/000128/bk_abod_000128_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Prosa
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Wenige wissen heute ...´´ - so beginnt zum Beispiel die Geschichte um Giacomo Ui aus Padua, eine ´´Satire auf Hitler im Stile der Historiographen der Renaissance´´, wie Walter Benjamin im September 1934 bei einem seiner Besuche bei Brecht im dänischen Exil erfährt. Wenige wissen heute, daß der Stückeschreiber und Lyriker erste überregionale Beachtung findet als Erzähler mit seiner ´´Flibustiergeschichte´´ Bargan läßt es sein (erschienen im September 1921 in München): ´´die Leute kennen alle die Novelle im Merkur und reden einiges davon und wollen mir alle noch behilflich sein´´, weiß Brecht - auf der Suche nach ´´Verbindungen´´ in Berlin - zum Jahresende von dort zu berichten.Die vorliegende Quarto-Ausgabe versammelt die großen Exiltexte und Vorhaben, den Dreigroschenroman und die Romanfragmente über die sog. Tuis oder über Caesar, genauso wie frühe Romanentwürfe etwa zu den Geschäften mit dem Boxen, die Prosasammlungen wie die Geschichten vom Herrn Keuner (einschließlich der erst 2004 entdeckten) oder das Buch der Wendungen sowie alle Einzelgeschichten und Filmgeschichten: Seeräuber und Boxer, höfliche Chinesen, klassische Mythen, Mata Hari, Henry Dunant oder Eulenspiegel sind Beispiele aus dem breiten Spektrum der Texte von 1913 bis 1956.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Schott Music Of Ancient Times - Piano
17,40 €
Sale
16,50 € *
zzgl. 4,79 € Versand

Instrumentation : pianoDescription : This collection provides an introduction to keyboard music of the earliest times, opening up a field which until recently has been relatively closed to the amateur musician. Beginning with the oldest testimony to the medieval art of organ composition preserved in England about 135, it focuses on music of the Renaissance and early Baroqoue of whose rich achievements it seeks to give an overall impression.Contenu : Deutschland: C. Paumann: Mit ganzem Willen wünsch ich dir - J. Boumgartner: Aus dem Buxheimer Orgelbuch - Anonymus: Quant ien congneu a ma pense - H. Judenkunig: Ode prima. Maecenas atavis - H. Kotter: Preambulum in fa - L. Kleber: Preambulum in re - L. Kleber: Finale in re seu preambalon - H. Neusiedler: Der Zeuner tantz - H. Neusiedler: Judentantz - E. N. Ammerbach: Passametzo d´Angleterre - E. N. Ammerbach: Passametzo - A. Nörmiger: Meine Seel erhebt den Herrn - A. Nörmiger: Hertz Lieb ich Thu euch fragen - A. Nörmiger: Churf. Sächs. Witwen Mummerey Tanntz - A. Nörmiger: Der Mohren Auftzugkh - Anonym: Bassa imperiale/Saltarello del Bassa imperiale - S. Scheidt: Cantio belgica - S. Scheidt: Da Jesus an dem Kreuze stund - E. Kindermann: Preambulum 11. et 12. Toni - E. Kindermann: Sarrabanda - E. Kindermann: Ballet - Italien: J. Dalza: Tastar de corde - J. Dalza: Pavana alla Venetiana - F. Bossinensis: Ricercar - G. Cavazzoni: Gloria (Missa Apostolorum) - G. Cavazzoni: Glorificamus te - G. Cavazzoni: Quoniam tu solus sanctus - G. Cavazzoni: Tu solus altissimus - G. Cavazzoni: Amen - Anonym: La forze d´hercole - F. Bendusi: Desiderata - F. Bendusi: Cortesana Padoana - G. Gabrieli: Intonatione Nono Tono - G. Gabrieli: Intonatione Undicesimo Tono - G. Diruta: Inni del Primo Tuono - G. M. Trabaci: Versi - A. Banchieri: Bizaria del Primo Tono - A. Banchieri: La Battaglia - G. Frescobaldi: Corrente - G. Frescobaldi: Partite sopra Folia - England: Anonymus: Standipes - Anonymus: Ritornell - H. Aston: A Hornepype - J. Bull: A Gigge - W. Byrd: A Gigg - Anonymus: Alman - Anonymus: Daunce - Anonymus: Corranto - W. Byrd: Pavane. The Earle of Salisbury - S. Kennedy: Corrant - Spanien: D. L. Milan: Pavana - D. L. Milan: Pavana - L. de Narváez: Quatro diferencias sobre Guardame las vacas - A. de Valderravano: Fantasia - M. de Fuenllana: Duo - A. de Cabezon: Duo - A. de Cabezon: Duo - A. de Cabezon: Verso del primer tono - A. de Cabezon: Verso del quarto tono - A. de Cabezon: Fabordon y glosas del octavo tono - A. de Cabezon: Verso de Magnificat del septimo tono - Frankreich: Anonymus: Basse dance - Anonymus: Gaillarde - Anonymus: Gaillarde - Anonymus: Tant que vivray - J.-B. Besardus: Praeludium - J.-B. Besardus: Praeludium - J. Ch. de Chambonnières: Sarabande - J. Ch. de Chambonnières: Sarabande - D. Gaultier: Tombeau de Monsr. de Lenclos - L. Couperin: Canaris - L. Couperin: Sarabande - Anmerkungen zu den einzelnen StückenDate de parution : 05/08/1996Nombre de pages : 72Format : New Edition portrait

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Kleines Wörterbuch der Mundart von Heubach in T...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

152 Seiten, Festeinband, 3 Abbildungen und 1 Karte. Inhalt Die Heubacher und ihre Mundart 8 Einige Merkmale und Besonderheiten des Heubacher Dialekts 12 Unterschiede zum Dialekt der Nachbardörfer Biberschlag und Fehrenbach 14 Abkürzungs- und Zeichenerklärung 29 Der Heubacher Wortschatz von A wie Aardöpfl bis Z wie Zwärwl 30 Die Zeitangaben im Heubacher Dialekt 115 Heubacher Spitznamen 116 Sprichwörter, Redensarten, Anekdoten 117 Register Hochdeutsch - Dialekt 145 Aus dem Vorwort von Prof. Dr. Arnold Voigt: Am Anfang war da ein kleines Vokabelheft, in das ich bei meinen Besuchen in Heubach eine Reihe von Wörtern eingetragen habe, die es so im Hochdeutschen nicht gibt, die nicht nur vom Dialekt verfärbt sind, sondern die man übersetzten muß wie die Vokabeln aus einer Fremdsprache (wie z.B. Kehr Eichelhäher, Huulzgückler Specht oder Krienitz Kreuzschnabel). Im Laufe der Jahre brachte ich es so auf eine stattliche Anzahl solcher Wörter, ohne damit eine weitergehende Absicht zu verbinden. Erst, als mir Egon Luther seine Neuauflage von Armin Geigers ´´Heimatkunde von Heubach´´ schenkte (ein ganz besonderes Dankeschön für seine Unterstützung!), in der auch ein kleiner Abschnitt mit solchen typischen Dialektwörtern zu finden ist, kam mir die Idee, diesen Wortschatz um meine Sammlung zu erweitern, weitere Recherchen anzustellen und das alles einmal aufzuschreiben. Dass daraus letztlich das vorliegende kleine Wörterbuch wurde, ist auch Herrn Dr. Wolfgang Lösch zu verdanken, dessen ´´Dialektwörterbuch von Biberschlag´´ mir fortan als Leitfaden diente, mir Mut machte, etwas Ähnliches auch für den Heubacher Dialekt zu probieren. Die Leser mögen mir diese Anmaßung nachsehen; denn ich bin von Berufs wegen weder Heimatforscher noch - wie W. Lösch - Sprachwissenschaftler, der sich im Rahmen seiner langjährigen Arbeit am ´´Thüringischen Wörterbuch´´ zusammen mit einer Gruppe von ausgewiesenen Experten an der Universität in Jena diesem Thema gewidmet hat. D. h., wer sich etwas weitergehender mit unserem südthüringisch-fränkischem Dialekt befassen möchte, wer etwas tiefer in die Entstehung mancher Wörter, bis hin zu den lateinischen Begriffen für Tiere und Pflanzen sowie in heimatgeschichtliche Zusammenhänge eindringen möchte, dem sei das Buch von W. Lösch sehr ans Herz gelegt. Zum anderen möchte ich darauf verweisen, dass die Rückbesinnung auf den Dialekt gegenwärtig offensichtlich - auch vor allem für unsere Gegend - eine Renaissance erfährt; denn auch für Waldau, Suhl, Metzels, Schmeheim, Wernshausen u.a. Orten sind Dialektwörterbücher erschienen. Dem alphabetisch geordneten Wörterverzeichnis habe ich Bemerkungen zu den Heubachern und ihrer Mundart mit einigen geschichtlichen und sprachgeographischen Zusammenhängen, einige Merkmale, wenn man so will Regeln und Aussprachebesonderheiten unserer Mundart, auch einige Unterschiede zu den in den Nachbarorten Biberschlag (als Vertreter einer Gruppe von Orten) und Fehrenbach gesprochenen Dialekten sowie einAbkürzungsverzeichnis vorangestellt. Viel Freude hat mir - ich hoffe, den Lesern ergeht es ebenso - die Sammlung einiger Sprichwörter, Redensarten und Anekdoten bereitet, die ich dem Wörterverzeichnis, neben einigen Zeitbegriffen und einer Reihe für Heubacher gängige Spitznamen folgen lasse. Am Schluss gibt es dann noch einen Verweis auf benutzte und weiterführende Literatur sowie ein Register Hochdeutsch - Dialekt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot