Angebote zu "Lesens" (295 Treffer)

Allegorien des Lesens 2
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Als historische Studie begonnen, stellt diese brisante Auseinandersetzung mit Rousseau nicht zuletzt eine Theorie des Lesens dar. Erstmals auf Deutsch öffnen die Rousseau-Aufsätze einen scharfsinnigen neuen Zugang zu Rousseau und zu de Mans eigenem Denken. Im Nachwort stellt Gerhard Poppenberg Paul de Mans Reflexionen in den Kontext der Freundschaft zu dem Philosophen Jacques Derrida und beider wirkungsmächtiger Auseinandersetzung mit Rousseau.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Discours sur les sciences et les arts/Abhandlun...
4,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Sind Intelligenz und Kreativität des Menschen nicht etwas Gutes? Bringen sie der Menschheit nicht Fortschritt auf allen Gebieten? Oder ist der Mensch nur ein Störfaktor in der Welt? Vor über 250 Jahre äußerte Rousseau in seiner berühmten Rede erstmals diesen Verdacht und läutete auf diese Weise die Geburtsstunde des modernen Kulturpessimismus ein. Die europäische Aufklärung beförderte den modernen Fortschrittsglauben, aber Rousseau übernahm die Rolle ihres schlechten Gewissens. Die vollständige neue Übersetzung bietet zusätzlich zu dem französischen Originaltext einen genauen Kommentar und ein hilfreiches Nachwort.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Robert Martin Pentasuglia - Classiques De La Re...
12,40 €
Reduziert
11,75 € *
zzgl. 4,79 € Versand

Eine Frage ? Eine Beratung ?Unsere Mitarbeiter stehen zu Ihrer Verfugung, wenn Sie technische Fragen haben oder nur einfach eine Verfugbarkeit kennen mochten. Bitte rufen Sie uns an, ein deutschsprechender Kollege wird Ihnen beantworten.

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Essais
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Michel de Montaigne unterhält seine Leser mit Selbstgesprächen, Anekdoten, geistreichen Aperçus und gelehrten Zitaten. Widersprüchlich und subjektiv wie das Leben selbst, werden seine ´´Essais´´ von einem zutiefst humanen Gedanken getragen: ´´Niemand ist davon frei, Dummheiten zu sagen. Das Unglück ist, sie gar feierlich vorzubringen.´´ Es ist ein erstaunliches Buch, das uns Michel de Montaigne (1533-1592) mit seinen ´´Essais´´ hinterlassen hat, erstaunlich vor allem wegen seines hohen Gehalts an wahrem Leben. Nie zuvor hatte ein Autor in solch unmittelbarer Frische schreibend über sich nachgedacht, ohne Rücksicht auf konventionelle Formen und Zugeständnisse an Leseerwartungen. ´´Ich habe mein Buch nicht mehr gemacht, als es mich gemacht hat, ein Buch vom Fleisch und Blut seines Verfassers´´, kommentierte der Renaissance-Schriftsteller und Staatsphilosoph. Mit den ´´Essais´´ schuf er zugleich eine gänzlich neue, offene Form: den literarischen ´´Versuch´´. Getragen von der Freude am Zufälligen, verschränken sich hier auf originelle Weise weltweises Gelehrtentum und treffliche Beobachtungen zu Skurrilitäten des Alltags. ´´Mit ihm würde ich es halten, wenn die Aufgabe gestellt wäre, es sich auf der Erde heimisch zu machen´´, urteilte Friedrich Nietzsche über das Buch. Die vorliegende Ausgabe und Auswahl von Herbert Lüthy, dem bekannten Schweizer Historiker und Publizisten, hält ein Lesevergnügen für einen breiten Leserkreis bereit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Die regulierten Kollegien im Europa des Mittela...
35,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die regulierten Kollegien im Europa des Mittelalters und der Renaissance. Les collèges réguliers en:Aufbrüche Andreas Sohn/ Jacques Verger/ Sophie Delmas/ Claire Angotti/ Hans-Joachim Schmidt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Spinoza
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Schriftsteller, Dichter, Musiker, Filmemacher, auch Maler, selbst Leser gelegentlich können sich als Spinozisten wiedererkennen - eher denn Berufs-Philosophen.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Von der Kunst, das Leben zu lieben
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lesen heißt leben lernen. Es könnte ein Motto der Anderen Bibliothek sein. Aus diesem Anlass - die Andere Bibliothek lebt seit dreißig Jahren - wollen wir Ihnen (und uns) dieses Geburtstagsbuch mit auf den Weg geben. Es versammelt, natürlich in der vielgerühmten Übersetzung von Hans Stilett und ausgewählt von ihm, die schönsten Essais und Passagen des Reisetagebuchs von Michel de Montaigne. - Lachend die Wahrheit sagen - Lesen - Lieben - Freundschaft und Geselligkeit pflegen - Reisen - Essen und Trinken - Tanzen - Mode und Luxus mit Augenmaß genießen - Mit Geld vernünftig umgehen - Praxisbezogen Philosophieren - Der eignen Erfahrung vertrauen - Schlafen und Träumen - Lehrmeister Tier folgen - Krankheiten höflich behandeln - Den Tod nicht fürchten

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Kritik der praktischen Vernunft (eBook, ePUB)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Kants Stil trägt durchweg das Gepräge eines überlegenen Geistes, ächter, fester Eigenthümlichkeit und ganz ungewöhnlicher Denkkraft; der Charakter desselben läßt sich vielleicht treffend bezeichnen als eine glänzende Trockenheit, vermöge welcher er die Begriffe mit großer Sicherheit fest zu fassen und herauszugreifen, dann sie mit größter Freiheit hin- und herzuwerfen vermag, zum Erstaunen des Lesers.´´ (Arthur Schopenhauer) Text aus Reclams Universal-Bibliothek mit Seitenzählung der gedruckten Ausgabe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Nicolaus Cusanus
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurt Flasch führt in diesem Buch in knapper Form in das Leben und Werk des vielleicht bedeutendsten Philosophen des 15. Jahrhunderts ein. Er folgt seinen Denk-Experimenten und arbeitet die Theorien und ihren argumentativen Ort heraus, die Cusanus (1401-1464) selbst wichtig waren. Der Leser wird zum Mitdenken angeregt und lernt Cusanus aus seinen Werken kennen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot