Angebote zu "Märtyrer" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Zukunft der Tradition
39,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Manche glauben, die Grenze zwischen Gut und Böse verliefe zwischen Europa und Russland, zwischen dem säkularen "Fortschritt" des Westens und der christlichen "Reaktion" des Ostens. In der Tat wurden in Russland seit dem Untergang des Kommunismus 26.000 Kirchen neu errichtet oder wiedereröffnet - drei Kirchen pro Tag. Während Europa mehr und mehr mit seinem christlichen Erbe bricht, erlebt das Christentum in Russland eine Renaissance. Im Bewusstsein dieser weltgeschichtlichen Spannung spricht Metropolit Hilarion über das Verhältnis der russischen Orthodoxie zu Katholizismus, Protestantismus und Säkularismus, über die Lage in Syrien, über Christenverfolgung, Märtyrer und Heilige, über "die kinderreiche Familie und die Zukunft der Menschheit" - und nicht zuletzt darüber, dass es keine wahre Sittlichkeit ohne die Perspektive des ewigen Lebens gibt. Dieses Buch verdeutlicht die Positionen der russischen Orthodoxie und zeigt ihre Sicht auf das Europa der Gegenwart.

Anbieter: buecher
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Mehrweg Bierkrugglas Münchner Waben Optik - SA...

Mehrweg Bierkrug \"Münchner Wabe\" aus SAN / einem sehr hochwertigen und extrem robusten Kunststoff Eine Investition für die Ewigkeit..  Ein edles Bierkrug - Mehrwegglas, kaum vom echten Glas zu unterscheiden. Mit zahlreichen Vorteilen:

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Die Zukunft der Tradition
53,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Manche glauben, die Grenze zwischen Gut und Böse verliefe zwischen Europa und Russland, zwischen dem säkularen »Fortschritt« des Westens und der christlichen »Reaktion« des Ostens. In der Tat wurden in Russland seit dem Untergang des Kommunismus 26.000 Kirchen neu errichtet oder wiedereröffnet – drei Kirchen pro Tag. Während Europa mehr und mehr mit seinem christlichen Erbe bricht, erlebt das Christentum in Russland eine Renaissance. Im Bewusstsein dieser weltgeschichtlichen Spannung spricht Metropolit Hilarion über das Verhältnis der russischen Orthodoxie zu Katholizismus, Protestantismus und Säkularismus, über die Lage in Syrien, über Christenverfolgung, Märtyrer und Heilige, über »die kinderreiche Familie und die Zukunft der Menschheit« – und nicht zuletzt darüber, dass es keine wahre Sittlichkeit ohne die Perspektive des ewigen Lebens gibt. Dieses Buch verdeutlicht die Positionen der russischen Orthodoxie und zeigt ihre Sicht auf das Europa der Gegenwart.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Renaissance Kostüm für Damen

Renaissance Kostüm für Damen aus Taftgewebe, teils mit beflockten Ornamenten, Kleid mit ausgestellten Ärmeln, hinten mit Reißverschluss, Kleiderlänge: bei Gr. 38 ca. 92 cm. Material: 50 % Polyester, 50 % Polyamid.Reisen Sie mit diesem barocken

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Moral und Eigennutz? Gerechtigkeit, Harmonie, W...
10,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Note: 1,3, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Jeder ist sich selbst der Nächste' und 'sich die Butter nicht vom Brot nehmen lassen.' Typischer Sprachgebrauch in unserem gerne als 'Ellenbogengesellschaft' bezeichneten Miteinander. 'Der Zweck heiligt die Mittel.' Als clever gilt, wer sich nicht erwischen lässt. Was Sokrates in Platons Schrift 'Gorgias' seinen Gesprächspartnern Polos und Kallikles plausibel machen möchte, ist scheinbar ein Bild, das heute vielen Menschen mehr durch biblische Märtyrer oder Helden aus längst vergangenen Zeiten bekannt ist. Ein Ideal, das sich bestenfalls in der ein oder anderen (Seifen-) Oper wiederfindet. Ist das Handeln nach moralischen Grundsätzen nur noch eine Tradition für sentimentale Idealisten, das regelmässig in der Weihnachtszeit eine kurze Renaissance erlebt? Zugegeben ein recht schwarzes Bild der Wirklichkeit, denn in der Tat stellt sich die Frage nach der Begründbarkeit der Moral. Ob gläubig oder nicht, fragen sich doch viele Menschen, wieso man moralisch handeln sollte, wenn man den Verweis auf 'Gottes Willen' einmal aussen vor lässt. Was sind die Vorteile, die uns auch mal augenscheinliche Repressionen in Kauf nehmen lassen? In Platons Schrift 'Gorgias' versucht Sokrates seinem Dialogpartner Polos eben dies zu erläutern. Danach muss er sich auch gegen die heftige Kritik des Kallikles wehren. Abgesehen von der Frage nach dem Nutzen des 'guten Lebens', stellt sich nämlich auch die Frage, worin dieses gute Leben überhaupt besteht. Im Zuge dessen gelangen die Begriffe von 'Gerechtigkeit' und 'Wissen' bzw. 'Meinung' in den Mittelpunkt. Allerdings legt Sokrates nicht nur im 'Gorgias', sondern auch in vielen anderen Schriften im Laufe der Jahre ethische Überlegungen dar. Darum soll hier neben genanntem Werk auch ein kurzer Blick in die 'Politeia' und 'Timaios' geworfen werden und Sokrates' Moralbegründungen, Ansichten von der richtigen Verfasstheit der Seele und Charakteristiken der Führungsschicht im Staat analysiert werden. Zum Verständnis der Thematik waren insbesondere die Artikel von P. Stemmer , G. Römpp und W. Patt sowie die Bücher von U. Wolf, W. Pfannkuche, P. Gardeya und vor allem Pirkko Pitkänen eine grosse Hilfe.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Renaissance Hofdame Mittelalter-Damenkostüm beere

Diese Hofdame wird intensiver umgarnt und von Edelmännern umworben als so manche Prinzessin - kein Wunder, so edel und elegant wie sie sich bei Hof zu geben weiß! Dieses Renaissance-Kostüm ist absolut hinreißend und jeder Edelfrau mehr als

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Die Zukunft der Tradition
39,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Manche glauben, die Grenze zwischen Gut und Böse verliefe zwischen Europa und Russland, zwischen dem säkularen »Fortschritt« des Westens und der christlichen »Reaktion« des Ostens. In der Tat wurden in Russland seit dem Untergang des Kommunismus 26.000 Kirchen neu errichtet oder wiedereröffnet – drei Kirchen pro Tag. Während Europa mehr und mehr mit seinem christlichen Erbe bricht, erlebt das Christentum in Russland eine Renaissance. Im Bewusstsein dieser weltgeschichtlichen Spannung spricht Metropolit Hilarion über das Verhältnis der russischen Orthodoxie zu Katholizismus, Protestantismus und Säkularismus, über die Lage in Syrien, über Christenverfolgung, Märtyrer und Heilige, über »die kinderreiche Familie und die Zukunft der Menschheit« – und nicht zuletzt darüber, dass es keine wahre Sittlichkeit ohne die Perspektive des ewigen Lebens gibt. Dieses Buch verdeutlicht die Positionen der russischen Orthodoxie und zeigt ihre Sicht auf das Europa der Gegenwart.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Renaissance Kostüm für Damen

Renaissance Kostüm für Damen aus Taftgewebe, teils mit beflockten Ornamenten, Kleid mit ausgestellten Ärmeln, hinten mit Reißverschluss, Kleiderlänge: bei Gr. 38 ca. 92 cm. Material: 50 % Polyester, 50 % Polyamid.Reisen Sie mit diesem barocken

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Moral und Eigennutz? Gerechtigkeit, Harmonie, W...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Note: 1,3, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Jeder ist sich selbst der Nächste' und 'sich die Butter nicht vom Brot nehmen lassen.' Typischer Sprachgebrauch in unserem gerne als 'Ellenbogengesellschaft' bezeichneten Miteinander. 'Der Zweck heiligt die Mittel.' Als clever gilt, wer sich nicht erwischen lässt. Was Sokrates in Platons Schrift 'Gorgias' seinen Gesprächspartnern Polos und Kallikles plausibel machen möchte, ist scheinbar ein Bild, das heute vielen Menschen mehr durch biblische Märtyrer oder Helden aus längst vergangenen Zeiten bekannt ist. Ein Ideal, das sich bestenfalls in der ein oder anderen (Seifen-) Oper wiederfindet. Ist das Handeln nach moralischen Grundsätzen nur noch eine Tradition für sentimentale Idealisten, das regelmäßig in der Weihnachtszeit eine kurze Renaissance erlebt? Zugegeben ein recht schwarzes Bild der Wirklichkeit, denn in der Tat stellt sich die Frage nach der Begründbarkeit der Moral. Ob gläubig oder nicht, fragen sich doch viele Menschen, wieso man moralisch handeln sollte, wenn man den Verweis auf 'Gottes Willen' einmal außen vor lässt. Was sind die Vorteile, die uns auch mal augenscheinliche Repressionen in Kauf nehmen lassen? In Platons Schrift 'Gorgias' versucht Sokrates seinem Dialogpartner Polos eben dies zu erläutern. Danach muss er sich auch gegen die heftige Kritik des Kallikles wehren. Abgesehen von der Frage nach dem Nutzen des 'guten Lebens', stellt sich nämlich auch die Frage, worin dieses gute Leben überhaupt besteht. Im Zuge dessen gelangen die Begriffe von 'Gerechtigkeit' und 'Wissen' bzw. 'Meinung' in den Mittelpunkt. Allerdings legt Sokrates nicht nur im 'Gorgias', sondern auch in vielen anderen Schriften im Laufe der Jahre ethische Überlegungen dar. Darum soll hier neben genanntem Werk auch ein kurzer Blick in die 'Politeia' und 'Timaios' geworfen werden und Sokrates' Moralbegründungen, Ansichten von der richtigen Verfasstheit der Seele und Charakteristiken der Führungsschicht im Staat analysiert werden. Zum Verständnis der Thematik waren insbesondere die Artikel von P. Stemmer , G. Römpp und W. Patt sowie die Bücher von U. Wolf, W. Pfannkuche, P. Gardeya und vor allem Pirkko Pitkänen eine große Hilfe.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Davines Pflege The Circle Chronics The Renaissa...

Die Davines The Renaissance Circle Mask aus der The Circle Chronics ist eine reparierende Haarpflege, die selbst stark geschädigtes Haar bis in die Tiefe nährt. Es enthält Babassu-Butter und gelbe Tonerde und besitzt einen hohen

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=renaissance+M%C3%A4rtyrer&count=5 [handle:protected] => Resource id #13 )