Angebote zu "Repräsentation" (46 Treffer)

Kategorien

Shops

Perler, Dominik: Repräsentation bei Descartes
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/1996, Medium: Buch, Einband: Leinen (Buchleinen), Titel: Repräsentation bei Descartes, Autor: Perler, Dominik, Verlag: Klostermann Vittorio GmbH // Klostermann, Vittorio, Sprache: Deutsch, Schlagworte: 1500 bis heute, Rubrik: Philosophie // Renaissance und Aufklärung, Seiten: 342, Reihe: Philosophische Abhandlungen (Nr. 68), Gewicht: 611 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Das Porträt der Giovanna Tornabuoni. Das weibli...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Porträt der Giovanna Tornabuoni. Das weibliche Profilporträt der Renaissance als Repräsentation eines Rollenideals ab 14.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Das Porträt der Giovanna Tornabuoni. Das weibli...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Porträt der Giovanna Tornabuoni. Das weibliche Profilporträt der Renaissance als Repräsentation eines Rollenideals ab 12.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks,

Anbieter: hugendubel
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
60 Jahre - laut wie eh und je
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schalmeienkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Groß Ammensleben ist - laut wie eh und je - ein klingender Repräsentant der Niederen Börde nördlich von Magdeburg und des Musiklandes Sachsen-Anhalt. Neben der Freude am Musizieren spiegelt die Kapellengründung 1960 musikgeschichtlich die Verstädterung ländlichen Musiklebens und das Erfordernis gesellschaftlicher Repräsentation. Sie ist Beleg einer Renaissance der Blasmusikkapellen und insbesondere der nach den Schalmeien benannten Martinstrompeten-Orchester zwischen 1950 und 1965. Der damaligen kulturpolitischen Dogmatik der DDR folgend galten diese Orchester als historisch überholt. Sie erfreuen sich jedoch bis heute großer Beliebtheit. Rüdiger Pfeiffer rekonstruiert die Entstehung und Entwicklung der Schalmeienkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Groß Ammensleben. Ausschnitte aus der Chronik und Anekdoten gewähren zudem Ein­blicke in das kameradschaftliche Leben.

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
60 Jahre - laut wie eh und je
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schalmeienkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Groß Ammensleben ist - laut wie eh und je - ein klingender Repräsentant der Niederen Börde nördlich von Magdeburg und des Musiklandes Sachsen-Anhalt. Neben der Freude am Musizieren spiegelt die Kapellengründung 1960 musikgeschichtlich die Verstädterung ländlichen Musiklebens und das Erfordernis gesellschaftlicher Repräsentation. Sie ist Beleg einer Renaissance der Blasmusikkapellen und insbesondere der nach den Schalmeien benannten Martinstrompeten-Orchester zwischen 1950 und 1965. Der damaligen kulturpolitischen Dogmatik der DDR folgend galten diese Orchester als historisch überholt. Sie erfreuen sich jedoch bis heute großer Beliebtheit. Rüdiger Pfeiffer rekonstruiert die Entstehung und Entwicklung der Schalmeienkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Groß Ammensleben. Ausschnitte aus der Chronik und Anekdoten gewähren zudem Ein­blicke in das kameradschaftliche Leben.

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Theorie der Wolke
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Mittelalter bis ins neunzehnte Jahrhundert sucht die Wolke den Himmel der abendländischen Malerei heim. Dabei erscheint sie weniger als deskriptives Motiv denn als ein Element pikturaler Semiotik, dessen Funktionen mit der Zeit variieren. Während sie zunächst dazu dient, um etwa in Himmelfahrtsdarstellungen das Heilige im Realen erscheinen zu lassen, spielt die Wolke in der Renaissance zum Zeitpunkt der Durchsetzung des perspektivischen Modells eine wesentlich mehrdeutigere Rolle: Sie maskiert das undarstellbare Unendliche und bezeichnet es zugleich - und kann so das paradoxe Gleichgewicht einer eng an die Bedingungen der Wissenschaft gebundenen pikturalen Institution sichern.Hubert Damisch versucht, durch eine Bestandsaufnahme der Funktionen des Signifikanten /Wolke/ eine kritische Umverteilung der Rollen vorzunehmen, die der Kunst, der Wissenschaft und der Ideologie in der Struktur der Repräsentation zugesprochen werden. Sein im Original erstmals 1972 veröffentlichtes Buch, das hier erstmals auf Deutsch vorliegt, gilt als Meilenstein jener Bemühungen, der Kunstgeschichte ihre systematische und materialistische Dimension zurückzugeben.

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Theorie der Wolke
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Mittelalter bis ins neunzehnte Jahrhundert sucht die Wolke den Himmel der abendländischen Malerei heim. Dabei erscheint sie weniger als deskriptives Motiv denn als ein Element pikturaler Semiotik, dessen Funktionen mit der Zeit variieren. Während sie zunächst dazu dient, um etwa in Himmelfahrtsdarstellungen das Heilige im Realen erscheinen zu lassen, spielt die Wolke in der Renaissance zum Zeitpunkt der Durchsetzung des perspektivischen Modells eine wesentlich mehrdeutigere Rolle: Sie maskiert das undarstellbare Unendliche und bezeichnet es zugleich - und kann so das paradoxe Gleichgewicht einer eng an die Bedingungen der Wissenschaft gebundenen pikturalen Institution sichern.Hubert Damisch versucht, durch eine Bestandsaufnahme der Funktionen des Signifikanten /Wolke/ eine kritische Umverteilung der Rollen vorzunehmen, die der Kunst, der Wissenschaft und der Ideologie in der Struktur der Repräsentation zugesprochen werden. Sein im Original erstmals 1972 veröffentlichtes Buch, das hier erstmals auf Deutsch vorliegt, gilt als Meilenstein jener Bemühungen, der Kunstgeschichte ihre systematische und materialistische Dimension zurückzugeben.

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Das Porträt der Giovanna Tornabuoni. Das weibli...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Porträt der Giovanna Tornabuoni. Das weibliche Profilporträt der Renaissance als Repräsentation eines Rollenideals ab 14.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Das Porträt der Giovanna Tornabuoni. Das weibli...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Porträt der Giovanna Tornabuoni. Das weibliche Profilporträt der Renaissance als Repräsentation eines Rollenideals ab 12.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot