Angebote zu "Wassersport" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Sonnige Tage in Plön: Traumhafter Kurzurlaub zw...
99,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im Nordic Hotel Plön in Schleswig Holstein! Das Nordic Hotel Plön liegt landschaftlich reizvoll am Großen Plöner See! Nur wenige Minuten vom Wasser und den Anlegestellen für die beliebten Seenfahrten entfernt, bietet das Hotel einen idealen Ausgangspunkt für Wassersport aller Art sowie Golfen, Wanderungen und Ausflugsfahrten. Lassen Sie sich im stilvollen Restaurant oder in der Hotelbar verwöhnen. Badespaß: Die Schwimmhalle PlönBad befindet sich im Nachbargebäude des Hotels. Gegen eine kleine Gebühr genießen Sie hier Wasserfreude pur. Freizeit und Kultur rund um den Plöner See Plön hat etwa 13.000 Einwohner und liegt direkt am Binnensee Schleswig-Holsteins, dem Plöner See. Das Plöner Schloss ist eins der bedeutendsten Renaissance-Bauwerke hierzulande. Zwischen Kiel und Lübeck bietet Plön den perfekten Ausgangspunkt für unternehmungslustige Gäste. Jeweils nur eine halbe Stunde mit dem Auto von Plön entfernt, bietet Kiel zahlreiche Schifffahrttouren und -museen. In Lübeck gibt es die bekannte Altstadt, welche zum Weltkulturerbe zählt. Aber auch Plön selbst hält allerhand für Sie bereit: den Parnass-Turm, das Prinzenhaus, den Strandweg von Plön und vor allem die idyllischen Badestellen am Plöner See.

Anbieter: Animod
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Sonnige Tage in Plön: Traumhafter Kurzurlaub zw...
199,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im Nordic Hotel Plön in Schleswig Holstein! Das Nordic Hotel Plön liegt landschaftlich reizvoll am Großen Plöner See! Nur wenige Minuten vom Wasser und den Anlegestellen für die beliebten Seenfahrten entfernt, bietet das Hotel einen idealen Ausgangspunkt für Wassersport aller Art sowie Golfen, Wanderungen und Ausflugsfahrten. Lassen Sie sich im stilvollen Restaurant oder in der Hotelbar verwöhnen. Badespaß: Die Schwimmhalle PlönBad befindet sich im Nachbargebäude des Hotels. Gegen eine kleine Gebühr genießen Sie hier Wasserfreude pur. Freizeit und Kultur rund um den Plöner See Plön hat etwa 13.000 Einwohner und liegt direkt am Binnensee Schleswig-Holsteins, dem Plöner See. Das Plöner Schloss ist eins der bedeutendsten Renaissance-Bauwerke hierzulande. Zwischen Kiel und Lübeck bietet Plön den perfekten Ausgangspunkt für unternehmungslustige Gäste. Jeweils nur eine halbe Stunde mit dem Auto von Plön entfernt, bietet Kiel zahlreiche Schifffahrttouren und -museen. In Lübeck gibt es die bekannte Altstadt, welche zum Weltkulturerbe zählt. Aber auch Plön selbst hält allerhand für Sie bereit: den Parnass-Turm, das Prinzenhaus, den Strandweg von Plön und vor allem die idyllischen Badestellen am Plöner See.

Anbieter: Animod
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Sonnige Tage in Plön: Traumhafter Kurzurlaub zw...
149,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im Nordic Hotel Plön in Schleswig Holstein! Das Nordic Hotel Plön liegt landschaftlich reizvoll am Großen Plöner See! Nur wenige Minuten vom Wasser und den Anlegestellen für die beliebten Seenfahrten entfernt, bietet das Hotel einen idealen Ausgangspunkt für Wassersport aller Art sowie Golfen, Wanderungen und Ausflugsfahrten. Lassen Sie sich im stilvollen Restaurant oder in der Hotelbar verwöhnen. Badespaß: Die Schwimmhalle PlönBad befindet sich im Nachbargebäude des Hotels. Gegen eine kleine Gebühr genießen Sie hier Wasserfreude pur. Freizeit und Kultur rund um den Plöner See Plön hat etwa 13.000 Einwohner und liegt direkt am Binnensee Schleswig-Holsteins, dem Plöner See. Das Plöner Schloss ist eins der bedeutendsten Renaissance-Bauwerke hierzulande. Zwischen Kiel und Lübeck bietet Plön den perfekten Ausgangspunkt für unternehmungslustige Gäste. Jeweils nur eine halbe Stunde mit dem Auto von Plön entfernt, bietet Kiel zahlreiche Schifffahrttouren und -museen. In Lübeck gibt es die bekannte Altstadt, welche zum Weltkulturerbe zählt. Aber auch Plön selbst hält allerhand für Sie bereit: den Parnass-Turm, das Prinzenhaus, den Strandweg von Plön und vor allem die idyllischen Badestellen am Plöner See.

Anbieter: Animod
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Sonnige Tage in Plön: Traumhafter Kurzurlaub zw...
249,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im Nordic Hotel Plön in Schleswig Holstein! Das Nordic Hotel Plön liegt landschaftlich reizvoll am Großen Plöner See! Nur wenige Minuten vom Wasser und den Anlegestellen für die beliebten Seenfahrten entfernt, bietet das Hotel einen idealen Ausgangspunkt für Wassersport aller Art sowie Golfen, Wanderungen und Ausflugsfahrten. Lassen Sie sich im stilvollen Restaurant oder in der Hotelbar verwöhnen. Badespaß: Die Schwimmhalle PlönBad befindet sich im Nachbargebäude des Hotels. Gegen eine kleine Gebühr genießen Sie hier Wasserfreude pur. Freizeit und Kultur rund um den Plöner See Plön hat etwa 13.000 Einwohner und liegt direkt am Binnensee Schleswig-Holsteins, dem Plöner See. Das Plöner Schloss ist eins der bedeutendsten Renaissance-Bauwerke hierzulande. Zwischen Kiel und Lübeck bietet Plön den perfekten Ausgangspunkt für unternehmungslustige Gäste. Jeweils nur eine halbe Stunde mit dem Auto von Plön entfernt, bietet Kiel zahlreiche Schifffahrttouren und -museen. In Lübeck gibt es die bekannte Altstadt, welche zum Weltkulturerbe zählt. Aber auch Plön selbst hält allerhand für Sie bereit: den Parnass-Turm, das Prinzenhaus, den Strandweg von Plön und vor allem die idyllischen Badestellen am Plöner See.

Anbieter: Animod
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Bolsenasee - Reiseführer mit Insel Giglio
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bolsenasee, in der Landessprache 'Lago di Bolsena' genannt, liegt zwischen Rom und der Toskana und gilt als beliebter Erholungsort. Trotz seiner landschaftlichen Schönheit und der Nähe zur Ewigen Stadt und den Touristenzentren am Meer ist er touristisch noch relativ unbekannt. Der ursprüngliche Name der Region, die an das Tyrrhenische Meer, Umbrien und die Toskana grenzt, lautet 'TUSCIA'. Sie schließt den Bolsenasee und einige Naturschutzgebiete ein. Das Gebiet zeichnet sich einerseits durch die Nähe zu den kulturell und historisch bedeutenden Zentren des Landes aus, andererseits durch die Ursprünglichkeit und den Charme des ländlichen Italiens. Da es die meisten Touristen und einheimischen Ausflügler entweder direkt in die Hauptstadt oder aber an die Küste zieht, bleibt das Land, welches Rom umgibt, Reisenden vorbehalten, die sich bewusst nach Ruhe und Entspannung fernab der großen Touristenströme sehnen. Wer sich ausreichend Zeit nimmt, wird in TUSCIA mit einzigartigen Landschaftsimpressionen und Kulturerlebnissen belohnt. Mittelalterliche Orte, Renaissance-Gärten und bedeutende Ausgrabungsstätten machen das Gebiet zu einer der großen Kunstregionen weltweit. Hinzu kommt die Vielfalt an Sportmöglichkeiten. Die reizvolle Landschaft lädt zum Wandern, Reiten, Radfahren und zum Wassersport ein. Verbindet man mit Urlaub in Italien sonst oft viele Menschen, Autoschlangen und Trubel, wird man am Bolsenasee eines Besseren belehrt. Die nahezu paradiesisch anmutende Atmosphäre bietet vielen Arten von Wasservögeln und Fischen eine saubere und sichere Zufluchtsstätte. Erholungsbedürftige Gäste genießen ihren Aufenthalt in einem der malerischen kleinen Häuschen oder Schlösser der Region. Der See an sich nimmt eine Fläche von 114 Quadratkilometern ein und besitzt einen einzigen Abfluss, das kleine Flüsschen Marta.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Bolsenasee - Reiseführer mit Insel Giglio
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bolsenasee, in der Landessprache 'Lago di Bolsena' genannt, liegt zwischen Rom und der Toskana und gilt als beliebter Erholungsort. Trotz seiner landschaftlichen Schönheit und der Nähe zur Ewigen Stadt und den Touristenzentren am Meer ist er touristisch noch relativ unbekannt. Der ursprüngliche Name der Region, die an das Tyrrhenische Meer, Umbrien und die Toskana grenzt, lautet 'TUSCIA'. Sie schließt den Bolsenasee und einige Naturschutzgebiete ein. Das Gebiet zeichnet sich einerseits durch die Nähe zu den kulturell und historisch bedeutenden Zentren des Landes aus, andererseits durch die Ursprünglichkeit und den Charme des ländlichen Italiens. Da es die meisten Touristen und einheimischen Ausflügler entweder direkt in die Hauptstadt oder aber an die Küste zieht, bleibt das Land, welches Rom umgibt, Reisenden vorbehalten, die sich bewusst nach Ruhe und Entspannung fernab der großen Touristenströme sehnen. Wer sich ausreichend Zeit nimmt, wird in TUSCIA mit einzigartigen Landschaftsimpressionen und Kulturerlebnissen belohnt. Mittelalterliche Orte, Renaissance-Gärten und bedeutende Ausgrabungsstätten machen das Gebiet zu einer der großen Kunstregionen weltweit. Hinzu kommt die Vielfalt an Sportmöglichkeiten. Die reizvolle Landschaft lädt zum Wandern, Reiten, Radfahren und zum Wassersport ein. Verbindet man mit Urlaub in Italien sonst oft viele Menschen, Autoschlangen und Trubel, wird man am Bolsenasee eines Besseren belehrt. Die nahezu paradiesisch anmutende Atmosphäre bietet vielen Arten von Wasservögeln und Fischen eine saubere und sichere Zufluchtsstätte. Erholungsbedürftige Gäste genießen ihren Aufenthalt in einem der malerischen kleinen Häuschen oder Schlösser der Region. Der See an sich nimmt eine Fläche von 114 Quadratkilometern ein und besitzt einen einzigen Abfluss, das kleine Flüsschen Marta.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Polnische Ostseeküste Reiseführer Michael Mülle...
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Isabella Schinzel zeigt Ihnen in unserem Reiseführer "Polnische Ostseeküste" in der sechsten Auflage auf 288 Seiten mit 135 Farbfotos die wilde Schönheit der Küste unseres östlichen Nachbarn. Sieben detailliert beschriebene Wanderungen und Touren samt GPS-Tracks lassen Sie die Region hautnah erleben. Die 27 Übersichtspläne und Karten verschaffen Ihnen optimale Orientierung über Städte, Strände und Sehenswürdigkeiten. Vertrauen Sie den bewährten Geheimtipps der Autorin, etwa zu Unterkünften oder Restaurants, die auch Einheimische besuchen. Alles vor Ort akribisch recherchiert und für Sie ausprobiert. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Kurz-Essays vermitteln interessantes Hintergrundwissen. Der "Neue Tag" schreibt: "Anreise, Badespaß, Wandern, Stadtkultur und Adressen von A bis Z machen das Buch zu einem unentbehrlichen Reiseführer."13 Seen und mehr als 45 Orte: Stettin, Insel Wolin, die Küste Pommerns mit Koszalin, Mielno, Ustka, Rowy, Kaschubische Küste und Kaschubische Schweiz mit Krokowa, Karwia, Hel, Puck, die Dreistadt Trójmiasto mit Gdynia, Sopot, Danzig , Frische Nehrung und Frisches Haff mit Gniew, Malbork, Frombork, sowie viele weitere: Ortsbeschreibungen, Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Unterkünfte - so individuell und detailliert, wie kaum ein anderer Reiseführer.Mehr als 50 Seiten Landeskunde und Praxistipps zur Reisevorbereitung: Von A wie Anreise bis Z wie Zoll, polnische Geschichte, Küche und Gastronomie, Unterkünfte, Wissenswertes zu ärztlicher Versorgung, Feiertagen, Festen und kulturellen Veranstaltungen und vielem weiterem: unser Reiseführer "Polnische Ostseeküste" ist stets hilfreicher Begleiter in allen Lebenslagen.Bezaubernde Städte und herbe Küstenschönheit: Renaissance-Architektur des Greifenschlosses in Stettin, mit Danzig, und Sopot als "Dreistadt" ein einmaliges Stadtensemble mit Bauten aus dem 15. und 16. Jahrhundert, die Marienburg im Weichseldelta mit meterdicken Wehrmauern, Türmen und Burgzinnen, Insel Wollin mit Wolliner Nationalpark, der slowinzische Nationalpark samt riesiger Wanderdünen aus feinstem Sand: Überall kennt unser Reiseführer die Must-Sees, verrät Ihnen aber auch Perlen abseits touristischer Pfade, die garantiert nicht jeder kennt.Aktivitäten an der polnischen Ostseeküste: Von Usedom bis Danzig locken verschwiegene Buchten, spektakuläre Dünenlandschaften, bewaldete Steilufer und 542 Kilometer strahlend weiße Strände. Kultur- und Geschichtsinteressierte entdecken zahlreiche Burgruinen, mittelalterliche Befestigungen und gotische Backsteinkathedralen. Jahrhundertealte, bewegte Geschichte wird lebendig dank unseres kundigen Reiseführers "Polnische Ostseeküste". Naturfreunde finden ein wahres Eldorado an Landschaften: Von weißen Sandstränden über schroffe Steilufer, Dünenformationen, Sumpfgebiete, Wisent-Reservate, die Kaschubische Schweiz mit ihren bewaldeten Hügeln und abgeschiedenen Tälern. Aktivurlaubern bietet sich ein Landstrich voller Möglichkeiten, von Wassersport über Reiten, Radtouren, Angeln, Kanu-Touren, Segeln, Wandern - für alles hat unser Reiseführer hilfreiche Informationen parat.Übernachten an der polnischen Ostseeküste: Hotels, Appartements, Ferienwohnungen, Übernachten auf dem Bauernhof - zahlreiche Unterkünfte buhlen um die Gunst der Besucher. Mit unserem Reiseführer "Polnische Ostseeküste" finden Sie das passende Dach über dem Kopf. Vertrauen Sie den Geheimtipps der Autorin und Sie werden nicht enttäuscht, versprochen!Praktisch und interaktiv: Kostenlos und registrierungsfrei stehen sieben GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Urlaub an der polnischen Ostseeküste bereit.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Polnische Ostseeküste Reiseführer Michael Mülle...
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Isabella Schinzel zeigt Ihnen in unserem Reiseführer "Polnische Ostseeküste" in der sechsten Auflage auf 288 Seiten mit 135 Farbfotos die wilde Schönheit der Küste unseres östlichen Nachbarn. Sieben detailliert beschriebene Wanderungen und Touren samt GPS-Tracks lassen Sie die Region hautnah erleben. Die 27 Übersichtspläne und Karten verschaffen Ihnen optimale Orientierung über Städte, Strände und Sehenswürdigkeiten. Vertrauen Sie den bewährten Geheimtipps der Autorin, etwa zu Unterkünften oder Restaurants, die auch Einheimische besuchen. Alles vor Ort akribisch recherchiert und für Sie ausprobiert. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Kurz-Essays vermitteln interessantes Hintergrundwissen. Der "Neue Tag" schreibt: "Anreise, Badespaß, Wandern, Stadtkultur und Adressen von A bis Z machen das Buch zu einem unentbehrlichen Reiseführer."13 Seen und mehr als 45 Orte: Stettin, Insel Wolin, die Küste Pommerns mit Koszalin, Mielno, Ustka, Rowy, Kaschubische Küste und Kaschubische Schweiz mit Krokowa, Karwia, Hel, Puck, die Dreistadt Trójmiasto mit Gdynia, Sopot, Danzig , Frische Nehrung und Frisches Haff mit Gniew, Malbork, Frombork, sowie viele weitere: Ortsbeschreibungen, Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Unterkünfte - so individuell und detailliert, wie kaum ein anderer Reiseführer.Mehr als 50 Seiten Landeskunde und Praxistipps zur Reisevorbereitung: Von A wie Anreise bis Z wie Zoll, polnische Geschichte, Küche und Gastronomie, Unterkünfte, Wissenswertes zu ärztlicher Versorgung, Feiertagen, Festen und kulturellen Veranstaltungen und vielem weiterem: unser Reiseführer "Polnische Ostseeküste" ist stets hilfreicher Begleiter in allen Lebenslagen.Bezaubernde Städte und herbe Küstenschönheit: Renaissance-Architektur des Greifenschlosses in Stettin, mit Danzig, und Sopot als "Dreistadt" ein einmaliges Stadtensemble mit Bauten aus dem 15. und 16. Jahrhundert, die Marienburg im Weichseldelta mit meterdicken Wehrmauern, Türmen und Burgzinnen, Insel Wollin mit Wolliner Nationalpark, der slowinzische Nationalpark samt riesiger Wanderdünen aus feinstem Sand: Überall kennt unser Reiseführer die Must-Sees, verrät Ihnen aber auch Perlen abseits touristischer Pfade, die garantiert nicht jeder kennt.Aktivitäten an der polnischen Ostseeküste: Von Usedom bis Danzig locken verschwiegene Buchten, spektakuläre Dünenlandschaften, bewaldete Steilufer und 542 Kilometer strahlend weiße Strände. Kultur- und Geschichtsinteressierte entdecken zahlreiche Burgruinen, mittelalterliche Befestigungen und gotische Backsteinkathedralen. Jahrhundertealte, bewegte Geschichte wird lebendig dank unseres kundigen Reiseführers "Polnische Ostseeküste". Naturfreunde finden ein wahres Eldorado an Landschaften: Von weißen Sandstränden über schroffe Steilufer, Dünenformationen, Sumpfgebiete, Wisent-Reservate, die Kaschubische Schweiz mit ihren bewaldeten Hügeln und abgeschiedenen Tälern. Aktivurlaubern bietet sich ein Landstrich voller Möglichkeiten, von Wassersport über Reiten, Radtouren, Angeln, Kanu-Touren, Segeln, Wandern - für alles hat unser Reiseführer hilfreiche Informationen parat.Übernachten an der polnischen Ostseeküste: Hotels, Appartements, Ferienwohnungen, Übernachten auf dem Bauernhof - zahlreiche Unterkünfte buhlen um die Gunst der Besucher. Mit unserem Reiseführer "Polnische Ostseeküste" finden Sie das passende Dach über dem Kopf. Vertrauen Sie den Geheimtipps der Autorin und Sie werden nicht enttäuscht, versprochen!Praktisch und interaktiv: Kostenlos und registrierungsfrei stehen sieben GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Urlaub an der polnischen Ostseeküste bereit.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Bolsenasee - Reiseführer mit Insel Giglio
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bolsenasee, in der Landessprache 'Lago di Bolsena' genannt, liegt zwischen Rom und der Toskana und gilt als beliebter Erholungsort. Trotz seiner landschaftlichen Schönheit und der Nähe zur Ewigen Stadt und den Touristenzentren am Meer ist er touristisch noch relativ unbekannt. Der ursprüngliche Name der Region, die an das Tyrrhenische Meer, Umbrien und die Toskana grenzt, lautet 'TUSCIA'. Sie schließt den Bolsenasee und einige Naturschutzgebiete ein. Das Gebiet zeichnet sich einerseits durch die Nähe zu den kulturell und historisch bedeutenden Zentren des Landes aus, andererseits durch die Ursprünglichkeit und den Charme des ländlichen Italiens. Da es die meisten Touristen und einheimischen Ausflügler entweder direkt in die Hauptstadt oder aber an die Küste zieht, bleibt das Land, welches Rom umgibt, Reisenden vorbehalten, die sich bewusst nach Ruhe und Entspannung fernab der großen Touristenströme sehnen. Wer sich ausreichend Zeit nimmt, wird in TUSCIA mit einzigartigen Landschaftsimpressionen und Kulturerlebnissen belohnt. Mittelalterliche Orte, Renaissance-Gärten und bedeutende Ausgrabungsstätten machen das Gebiet zu einer der großen Kunstregionen weltweit. Hinzu kommt die Vielfalt an Sportmöglichkeiten. Die reizvolle Landschaft lädt zum Wandern, Reiten, Radfahren und zum Wassersport ein. Verbindet man mit Urlaub in Italien sonst oft viele Menschen, Autoschlangen und Trubel, wird man am Bolsenasee eines Besseren belehrt. Die nahezu paradiesisch anmutende Atmosphäre bietet vielen Arten von Wasservögeln und Fischen eine saubere und sichere Zufluchtsstätte. Erholungsbedürftige Gäste genießen ihren Aufenthalt in einem der malerischen kleinen Häuschen oder Schlösser der Region. Der See an sich nimmt eine Fläche von 114 Quadratkilometern ein und besitzt einen einzigen Abfluss, das kleine Flüsschen Marta.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot