Angebote zu "Zwei" (9.786 Treffer)

Zwei Abhandlungen über die Regierung
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´´´Locke hatte in der historischen Epoche, als in England das Bürgertum sein soziales und politisches Selbstverständnis gegenüber einer feudal-absolutistischen Krone zu entwickeln begann, als einer der ersten die Postulate der bürgerlichen Freiheitsbewegung formuliert; das Recht auf Selbstentfaltung der Persönlichkeit, das er auf die Formel des legitimen Strebens nach Glück brachte; das auf Arbeit beruhende Recht auf Privateigentum, das als materielle Grundlage bürgerlicher Existenz (...) zu verstehen ist; Verhinderung der Zusammenballung aller politischen Macht in der Hand einer einzigen Institution, etwa des Monarchen, deshalb Aufteilung der Gewalten auf Legislative und Exekutive - Gewaltenteilung also; Recht auf Toleranz in Glaubensdingen; Widerstandsrecht des Volkes gegen eine absolutistische Macht, die sich an den Rechten der Bürger auf Leben, Freiheit und Eigentum vergreifen will.´´ (Walter Büchner)´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
John Locke: Zwei Abhandlungen über die Regierung
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

´´The ABC of Politics´´ wurde Lockes politische Philosophie schon von seinen Zeitgenossen genannt. Locke legt nicht nur dar, weshalb man den Naturzustand verlassen soll - der Staat garantiert den Schutz von Leben, Freiheiten und Vermögen - sondern auch, was ein guter Staat konkret zu leisten hat: Der Staat soll die Individuen vor Angriffen ihrer Mitbürger und fremder Mächte schützen, aber auch vor sich selbst. Lockes anti-absolutistische Staatstheorie zeigt auf, wie die Macht politischer Institutionen begrenzt werden kann: durch Gewaltenteilung, feststehende Gesetze, unparteiische Richter und die Abhängigkeit vom Vertrauen der Gesellschaft, dessen Verletzung zum Widerstand berechtigt. Insbesondere die ´´Zweite Abhandlung über die Regierung´´ ist damit nicht nur ein zentrales Dokument politischen Denkens des 17. Jahrhunderts, sie hat etwa die Entstehung der amerikanischen Verfassung geprägt und beeinflusst bis heute die Debatten um Republikanismus und Liberalismus. Dieser Band liefert einen kooperativen Kommentar zu allen wichtigen Themen der ´´Zwei Abhandlungen´´. Die Beiträge folgen im Wesentlichen der Gliederung der wirkungsmächtigeren ´´Zweiten Abhandlung´´ und bieten durch ihre kritischen Analysen wertvolle Anregungen für Studium und Diskussion der Theorie Lockes. Mit Beiträgen von Wolfgang von Leyden, Bernd Ludwig, Peter Niesen, Francis Oakley, Birger Priddat, Michaela Rehm, Michael Schefczyk, Ludwig Siep, A. John Simmons und Simone Zurbuchen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Die Moderne und die Antike
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die europäische Geistesgeschichte ist durch viele ´Wenden´ geprägt. Der Bruch der Renaissance mit dem ´finsteren´ Mittelalter gibt aber bis heute die meisten Kriterien vor, durch die sich die Moderne von ihrer Vergangenheit und von allen nicht modernen Kulturen abgrenzt. Die ´neue´ Zeit will Wissen nicht mehr aus den Büchern der Antike lernen oder sich durch die Theologie vorschreiben lassen, sondern sucht es durch die Erforschung der Dinge selbst. Der vorliegende Band versammelt eine Reihe von Studien, die sich mit dem Vorurteilscharakter dieses Neuheitsbewusstseins auseinandersetzen. Sie zeigen: Es gibt auch vor und außerhalb der Moderne Vernunft und Empirie. Vor allem mit zwei Aspekten beschäftigen sich die Studien dieses Bandes: Welche Vernunft und mit ihr welches Wissen um die freie Selbstbestimmung des Menschen gibt es in der überwundenen ´Antike´? und: Welche Art empirischer Forschung hat man damals betrieben? Mit mehr Verständnis füreinander gewinnt man auch einen eigenen Erkenntnisfortschritt durch die Beschäftigung mit dem Fremden und noch ´Unterentwickelten´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Kleine Schriften zur Metaphysik
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Band 1 der bewährten, zweisprachigen Studienausgabe von Leibniz´ philosophischen Schriften versammelt kleinere Arbeiten zur Metaphysik aus der Zeit vor 1680 bis hin zu den ´´Letzten Schriften´´, jener zwei Jahre vor seinem Tod verfassten thesenartigen Zusammenfassung seines Systems in zwei Abhandlungen, die als Leibniz´ Vermächtnis gelten kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Nachfolge Christi - Nachahmung der Natur
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Maximilian Bergengruen analysiert den Zusammenhang von Naturwissenschaft und Theologie bei Paracelsus sowie die Übernahme zentraler Theoreme im Paracelsismus und in der Literatur des Barock. Im Zentrum der Untersuchung stehen zwei Denkfiguren der Magie: Beschleunigung und souveräne Teilhabe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
»Über den Freitod« und »Über die Unsterblichkei...
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum soll der Freitod gegen Gottes Gesetz verstoßen, da er in der Welt geschieht und kein ´´erschaffenes Wesen die Ordnung der Welt stören´´ kann? Und wie soll die Seele unsterblich sein, wo doch ´´alles zwischen Seele und Körper gemeinsam´´ ist, also ´´die Existenz des einen von der Existenz des anderen´´ abhängt? Zwei scharfsinnige, ja ketzerische Beiträge des schottischen Philosophen zu existentiellen Fragen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
An essay concerning human understanding / Eine ...
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem Essay unternimmt Locke eine Kritik der menschlichen Erkenntnisfähigkeiten überhaupt. Das 1689 erschienene Werk ist zwar eines der wichtigsten philosophischen Bücher der Neuzeit, doch allein der Umfang dieses gewaltigen Werks wirkt selbst auf Studierende der Philosophie einschüchternd. Diese Auswahlausgabe macht den Text jetzt in einer neuen Übersetzung zugänglich, indem sie ihn um etwa zwei Drittel kürzt, dabei am originalen Wortlaut aber nichts ändert und ihn auch nicht in thematischer Hinsicht verengt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Grundlagen des Natur- und Staatsrechts
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ´´Elements of Law, Natural & Politic´´, die von 1640 an in Form von Abschriften im Umlauf waren und erstmals 1650 ohne Hobbes´ Wissen in zwei Büchern unter dem Titel ´´Humane Nature´´ bzw. ´´De Corpore Politico´´ im Druck erschienen, stellen die früheste Fassung und den ersten Entwurf von Hobbes´ politischer Philosophie dar. Hobbes hatte nicht vorgehabt, den - von ihm später so bezeichneten - ´´little treatise in English´´ in dieser Form zu veröffentlichen (zumal in einem der brisantesten Momente vor dem endgültigen Ausbruch des Englischen Bürgerkriegs), aber es war in seinem Sinne, dass die Abhandlung unmittelbar nach ihrer Fertigstellung in interessierten Kreisen in handschriftlichen Abschriften kursierte. Der erste Teil behandelt den Menschen als Naturwesen: Hobbes unterscheidet zwischen drei körperlichen Anlagen (Ernährung, Bewegung, Fortpflanzung) und zwei geistigen (Erkenntnis- und Triebvermögen) und entwirft eine rationale Anthropologie, um im zweiten Teil seine Theorie der Politik zu entwickeln. Da die Menschen im Naturzustand durch den Trieb zur Selbsterhaltung und Machtgier bestimmt seien, hätten sie diesen Kriegszustand durch einen Akt der Vernunft beendet und sich zu einem politischen Körper, dem Staat, vertraglich verbunden. Vieles aus den ´´Elements´´ ist später in Hobbes´ Hauptwerke De ´´Cive´´ und ´´Leviathan´´ eingeflossen, aber die Grundzüge seiner politischen Philosophie liegen in diesem Frühwerk in einer prägnanten, sprachlich äußerst eleganten Fassung vor, die sich daher gut als Einführung in Hobbes´ Staatslehre lesen lässt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Voltaire
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Könige hat das Europa des 18. Jahrhunderts - den König von Preußen und Francois-Marie Arouet, genannt Voltaire (1694 - 1778). Während Friedrich II. die militärische Gewalt inne hat, gebraucht der französische Philosoph die Waffen des Geistes. Voltaires Leben und sein Kampf gegen Absolutismus und Dunkelmänner sind ein Faszinosum: Gefangenschaft in der Bastille, Flucht in das freiheitliche England, Freundschaft zu Friedrich II.in Potsdam, Ankläger von Justizverbrechen, Gegner Rousseaus, meistgespielter Bühnenautor Frankreichs, gerissener Geschäftsmann und Großgrundbesitzer, Satiriker, Romancier, Religionskritiker, Philosoph der Vernunft und der modernen Toleranz...

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot